Menü

kalender

Juli 2024
S M D M D F S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Partner

Partner

/* */
Buslinie 5, Symbolbild, Busse

Busse fahren wieder normal

Die Situation innerhalb der Belegschaft von ESWE Verkehr entspannt sich: Wiesbadens Verkehrsdienstleister kehrt zum regulären Fahrplan zurück. Vom 7. März fahren alle Busse wieder nach Plan.

Volker Watschounek 2 Jahren vor 0

Corona, erhöhter Krankenstand, Quarantäne hatten den Fahrplan der Busse durcheinandergewirbelt. Am 7. März ist der Spuk vorbei.

Alle Busfahrer an Bord. Von kommender Woche fahren Wiesbadens Busse wieder nach Plan, gilt im gesamten Liniennetz von ESWE Verkehr wieder der normale Fahrplan. Die Einschränkungen auf den Linien 1, 2, 4, 8 und 14 werden zum 7. März aufgehoben.

Zurück zum Alltag

Im Fahrplanangebot von ESWE Verkehr gab es seit dem 25. Januar 2022 ein reduziertes Fahrplanangebot. Aufgrund eines erhöhten Krankenstandes mussten einzelne Fahrten auf ausgewählten Linien entfallen. Dass sich die Einschränkungen für die Fahrgäste insgesamt jedoch in Grenzen hielten, ist für Jan Görnemann, dem Geschäftsführer von ESWE Verkehr, vor allem darauf zurückzuführen, dass die Mitarbeiter in den zurückliegenden Wochen ganz großen Einsatz gezeigt haben würden. Nur durch das motivierte Engagement der Mitarbeiter sei es gelungen, ein verlässliches ÖPNV-Angebot auf die Straße zu bringen.

3G-Regel im ÖPNV

Auch wenn Stadt und Land sich mit großen Schritten in Richtung Normalität bewegen, gelten die aktuellen Corona-Regelungen bei der Mitfahrt in den ESWE-Bussen weiterhin.

Alle Fahrgäste müssen vollständig geimpft oder genesen sein oder einen negativen Corona-Test vorlegen können. Das Testergebnis darf nicht älter als 24 Stunden sein; ein Selbsttest ist nicht ausreichend.

Ausgenommen hiervon sind:

  • generell Personen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden dürfen
  • Kinder unter sechs Jahren
  • Kita-Kinder über sechs Jahren und Schüler, die in der Schule regelmäßig getestet werden

Fahrgäste müssen auch weiterhin bei der Nutzung von Bus und Bahn eine medizinische Maske (OP-Maske, FFP2 oder vergleichbar) tragen. Auch in Bahnhöfen und Stationsgebäuden besteht diese Pflicht. Weitere Informationen und Antworten auf die wichtigsten Fragen bezüglich der 3G-Regel sowie der Maskenpflicht finden Sie weiter unten in unsere

Symbolfoto oben ©2021 ESWE Verkehr

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Südost lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite von ESWE Verkehr finden Sie unter www.eswe-verkehr.de.

 

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.