Das Akzent Theater in der Wiesbadener Rheinstraße feiert. Zum Jubiläum wird das beliebteste Stück gezeigt. Mit einer Sonderaktion für spontane Besucher.

Theaterbesitzerin Sigrid Siewior hat allen Grund zur Freude. Ihr kleines „Wohnzimmer-Theater“, wie sie das Akzent Theater liebevoll nennt, wird vier Jahre alt.

Akzent Theater, kurz gefasst

Jubiläum – „Männer und andere Irrtümer“
Wann: Freitag und Samstag, 12. und 13. Januar 2018
Wo: Akzent Theater, 

Siewior blickt auf eine bewegte und ereignisreiche Zeit zurück. Mit der Komödie „Männer und andere Irrtümer“ eröffnete sie am 11. Januar 2014. Seitdem begeistert das Ensemble überwiegend mit Komödien die Fans. Zehn Premieren gab es seit der Eröffnung.

Das beliebteste Stück

Das Jubiläums-Wochenende am 12. und 13. Januar feiert das Theater so, wie es angefangen hat. Auf dem Programm steht das von Anfang an erfolgreichsten und beliebtesten Stück „Männer und andere Irrtümer“. Dabei belohnt Siewior ihre Fans mit einer besonderen Aktion für spontane Besucher: An der Abendkasse gibt es jede vierte Karte gratis.

„Theater ist ein ernstes Geschäft“ – Sigrid Siewior

Ohne staatliche Hilfen zu überleben ist eine Kunst. Nicht jeder bekommt einen Anteil aus der Fördertöpf des Kulturamts oder anderer öffentlicher Stellen. Doch Siewior hat es aus eigener Kraft geschafft. Nicht nur deshalb weiß die gelernte Schauspielerin „Theater ist ein ernstes Geschäft“.

Erste Eigenproduktion

Bislang wurden im Akzent Theater nur Stücke aufgeführt, für die Rechte eingekauft wurden. In diesem Jahr erfüllt sich Siewior einen Traum. Mit „(Ehe)- Leben ist kein Wunschkonzert“ feiert sie ihre erste eigene Produktion am 20. Januar 2018 Premiere. Wiesbaden lebt! wird berichten.

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!