Menü

kalender

März 2024
S M D M D F S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Partner

Partner

Frühstück im Cafe Blum

Tradition und Genuss im Café Blum

Gäste im Café Blum schätzen das einladende und stilvolles Ambient. Es ist schlicht, aber dennoch gemütlich und modern gestaltet, was es in der Wilhelmstraße gegenüber vom Bowling Green zu einem Ort für entspannte Verweilzeiten macht.

Volker Watschounek 4 Monaten vor 0

Avocado-Toast oder Obstsalat. Eierspeise oder Torte. Oder lieber klassisch französisch, alternativ spanisch der wie es die Schweizer lieben: Frühstück im Café Bum.

Das Café Blum strahlt eine schlichte, aber gemütliche und moderne Atmosphäre aus. Für Gäste der Stadt oder Geschäftsleute, geöffnet von Montag bis Sonntag zwischen 9:00 und 18:00 Uhr, nimmt das Café einen besonderen Platz ein. So ist es für Geschäftspartner ein idealer Ort, um den Tag mit einem Frühstück zu beginnen.

Café Blum

Die Geschichte des Cafés reicht bis ins Jahr 1878 zurück. Bismarck hatte eben der Deutsch-Französischen Krieg gewonnen und in Wiesbaden kam es in zu einem wirtschaftlichen Aufstieg. Pierre-Auguste Renoir arbeitete an seinem Gemälde Der Frühstückstisch und in Wiesbaden hat der Konditormeister Friedrich Blum sein Café in der Schützenhofstraße eröffnet, das sich seit dem über mehrere Generationen und zwei Weltkriege behauptet. Zweimal ist es in mehr als 125 Jahren umgezogen. Mit über 500 Bewertungen auf Google und einer Durchschnittsnote von 3,9 erfreut sich das Café Blum großer Beliebtheit.

Kontaktdaten: Café Blum, Wilhelmstraße 60, 65183 Wiesbaden, Telefonnummer 0611-300007, E-Mail Blum@cafe-blum.de.

Als wir letzte Woche unser Frühstückstreffen vereinbart hatten, herrschte reges Treiben. Im Eingangsbereich saß eine kleine Gruppe von Personen, die wie Makler oder Banker aussahen, und auf der Empore arbeitete ein Herr konzentriert an seinem Laptop. Ein Paar saß am Fenster und beobachtete das morgendliche Treiben auf der Wilhemstraße. Kaum hatten wir Patz genommen, kam die Bedienung, um unsere Wünsche aufzunehmen. Einen Moment zu schnell, waren unsere Augen doch eben erst über ein paar Zeilen der Speisekarte geflogen. 

Reichhaltiges Frühstücks-Angebot  

Die Karte im Café Blum lässt kaum Wünsche offen, angefangen bei der Morning Bowl, die Haferflocken, Apfelspalten, Joghurt, Agavensirup, Beeren, Mandeln und Granola umfasst, kombiniert mit Kaffee für 11,40 Euro. Für 2 Personen gibt es die Frühstücksetagere, bestehend aus Mini-Mozzarella, Cocktailtomaten, Parma-Schinken, Melone, Gurken, Gemüsesticks, Dips, Hummus, Avocado, Shrimps, Lachs, einer Auswahl an Käse, Blums Fruchtaufstrich, Brötchenauswahl, Butter, Rührei, Speck, Salami, Schinken und einem Glas Riesling Sekt, für 29,50 Euro. Ganz gleich ob Vegetarier, Veganer oder Alles-Esser, – da ist für jeden etwas dabei.

Extras

Natürlich stehen auf der riesigen Speisekarte auch Frühstücksoptionen, wie Rührei mit Toast und Butter (5,80 €), Rührei mit Toast und Butter und Bacon (6,70 €), Spiegeleier mit Toast und Butter oder Spiegeleier mit Toast und Butter und Bacon. Außerdem es eine Fülle von Extras wie Konfitüre, Butter, Brot …. Und für diejenigen, die es eilig haben, sogenannte Express-Frühstücksvariationen, wie der Swiss Overall mit Gipfeli, Bircher-Müsli, Milchkaffee oder heiße Schokolade, der French Kiss mit Croque Monsieur, Kräuter-Rührei, Caffè Mocha oder der Spanisch Olé mit Croissant, Tomaten und Käse gratiniert, Tortilla mit Chorizo und Paprika und Café con Leche. Das erste Heißgetränkt ist hier inkludiert. Mit Bestellung, Bezahlen und Genießen und einem Blick in die Tageszeitung sollte man aber schon 30 Minuten beim Expressfrühstück einplanen. Nach hinten gibt es keine Begrenzung. Auch keine störende Bedienung, die ständig nachfragt, ob es noch Wünsche gibt. Und ja, zwei weitere Heißgetränke hätten wir bei unserem Besuch sicher noch gerne gehabt, soll heißen: In gut einer Stunde darf man schon einmal nachfragen. Wir hätten uns natürlich auch bemerkbar machen können. Bleibt festzuhalten, dass Frühstücksangebot hat uns positiv überrascht. Wir werden sicher bad wiederkommen.

Mittagstisch und Kuchentheke

Morgens die erste Adresse, ist das Café aber nicht nur für sein Frühstück bekannt. Die hervorragende Auswahl an Kuchen kennt jeder in Wiesbaden. Am Sonntagnachmittagen braucht es da nicht selten Geduld, um seine Bestellung aufzugeben. Neben Kuchenauswahl und dem Frühstück sind auch Kleinigkeiten zum Business Lounge zu bekommen: Ein Caesar Salad, Club Sandwich, Spaghetti Bolognese oder Avocado Toast, das auch als herzhafte Frühstücksvariante gewählt werden kann. Erwähnt sei noch, das Milchkaffee, Café Latte und Cappuccino in der Veganer Variante mit Hafermilch zu bestellen sind: der Extrawunsch mit 30 Cent extra berechnet wird. Wie das hier und anderswo zu rechtfertigen ist, bleibt das Geheimnis der Gastrowelt.

Foto oben @2021 Wiesbaden lebt!

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die Internetseite vom Café Blum finden Sie unter cafe-blum.de

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.