Miss Evi & das Tier sind die Botschafter des burlesken Entertainments. Das Geheimnis der beiden ist flammende Hingabe in Sachen Musik. 

Wenn die Beiden die Bühne betreten, steigt die Raumtemperatur in die Höhe. Mit ihrer Show verwandeln sie am Mitwoch- und Donnerstagabend das thalhaus im Nerotal in ein Rotlicht getränktes Cabaret à la Moulin Rouge.

Kabarett, kurzgefasst

Kabarett mit Miss Evi & das Tier, Evi + das Tier – Sex & Quatsch & Rock n Roll
Wann: Mittwoch und Donnerstag, 26. + 27. April 2017, jeweils 20:00 Uhr
Wo: thalhaus, Nerotal 18, 65193 Wiesbaden (Karte / Navigation)
Eintritt: 22,00 Euro im Vorverkauf und 17,00 Euro ermäßigt, an der Abendkasse 24,00 und 19,00 Euro

Im Duett verschmelzen sie zur perfekten Einheit, dabei ist jeder für sich schon eine Sensation. Miss Evi, die Diva aus Fleisch und Blut und Mr. Leu, der geniale Freak ziehen mit ihren Ausnahme-Stimmen das Publikum von der ersten Minute an gnadenlos in ihren Bann, betören es, und lassen Tränen des Lachens oder der Rührung fließen.

Entwaffnende Ironie der weiblichen Aura

Miss Evi ist eine Sängerin von außergewöhnlichem Format mit entwaffnender Selbstironie und einer unendlich weiblichen Aura. Ihre Operntrainierte Stimme, mit der sie in höchsten Tönen jubilieren oder bluesig wie ein verruchter Vamp klingen kann, ist Drama pur. Dabei ist rekordverdächtig, in welcher Rasanz sie von einer mondänen Robe in die nächste wechselt, ebenso wie Mr. Leu’s bereits legendäre Akrobatik-Einlagen am Piano, der dabei alle Register höchster Slapstick-Kunst zieht. Jeder Anschlag auf der Klaviatur ist bei Mr. Leu ein funkelnder Diamant und seine Stimme beschwört bei „Waltzing Mathilda“ wahrlich Himmel und Hölle herauf.

Pressestimmen

„Ein echtes Tier! Mr. Leu, ein Piano Berserker mit mächtiger Stimme (…) da kann man was erleben!“ – Stuttgarter Nachrichten Nov. 2008

„Evi Niessner und Mr. Leu sind wirkliche Komiker, keine lästigen Fernsehclowns, sondern ein kongeniales Gespann, das in die Tradition der Varieté-Komik tritt, und dann den Slapstick Humor eines Charlie Chaplin oder Buster Keaton erinnert.“ –  Kölner Express

Music-Comedy von großen Stimmen zum blanken Wahnsinn. Dieses Duoist ein Gesamtkunstwerk.“Mainzer Rheinzeitung

Gewinnspiel

Wiesbaden lebt! verlost zusammen mit dem thalhaus für Mittwoch- und Donnerstagabend 2x(2 x 2) Eintrittskarten – für den Abend mit Evi & Das Tier. Wenn Sie am 26. oder 27.  April live dabei sein möchten, senden Sie uns eine E-Mail mit dem Betreff „Evis & Das Tier“ an gewinnspiel@wiesbaden-lebt.de mit ihrem Namen, Anschrift und der E-Mail-Adresse. Der Einsendeschluss ist am Dienstag und Mittwoch 25 und 26. April , um 12:00 Uhr. Die Gewinner werden von der Redaktion am selben Tag  per E-Mail benachrichtigt. Die Eintrittskarten werden an der Abendkasse hinterlegt.

Viel Glück wünscht Ihnen Wiesbaden lebt!

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!