Menü

kalender

Juni 2024
S M D M D F S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Partner

Partner

/* */
Schiersteiner Strand der Rettbergsaue. @2018 Ralf Brinkmann

Rettbergsauen Schierstein und Biebrich öffnen am 23. April

Eine große Palette an Sport- und Freizeitangeboten gibt es in diesem Jahr auf der Rettbergsauen Schierstein und Biebrich bereits wieder ab dem 23. April. Die beliebte Rheininsel ist wie zuletzt vorerst nur der Tamara zu erreichen.

Volker Watschounek 2 Jahren vor 0

Im vergangenem Jahr erst zu den Sommerferien öffnen die Rettbergsauen in diesem Jahr nach den Osterferien. Der ideale Ort um einen Tag in die Ferien zu fahren.

Die Begrenzung der Besucher ist aufgehoben. Die Rettbergsauen starten am 23. April in die Saison. Damit steht die Insel mitten im Rhein für einen entspannten Tag in der Natur wieder ohne große Einschränkungen Verfügung. Einziger Hindernis: Das beliebte Freizeitgelände ist nach wie vor ausschließlich mit der Personenfähre Tamara zu erreichen. Nach der letzten Fahrt (siehe Fahrpan unten) gibt es ykeine Möglichkeit mehr das Gelände zu verlassen.

Freizeitmöglichkeiten auf der Rettbergsaue: Es gibt Spielfelder für Basketball, Volleyball, Federball. Zum Tischtennis spielen stehen Platten zur verfügung, ein Bodenschachbrett lädt zum Schach sielen ein, die Freiluftkegelbahn zum Kegeln, ein Bolzplatz zum kicken. Außerdem git es einen Kinderspielplatz sowie sechs Grillplätze. Hier sind Einweg-Grills verboten!

Wegen ihrer reichhaltigen Vogel- und Pflanzenwelt sind 90 Prozent der Rettbergsaue Naturschutzgebiet. Die freigegebenen Flächen können die Besucher seit Jahrzehnten kostenlos zur Naherholung nutzen. Dort Können sie sich fast wie am Meer fühlen. Die Insel ist Autofrei. Es gibt keine Straßenverkehr und auch Hunde haben keinen Zutritt. Damit bieten sich die beiden weißen Sandstränden, insbesondere für Eltern mit Kindern als tolles Ausflugsziel an. Ob die Gastronomie ebenso am Eröffnungstag zur Verfügung steht, konnte uns keiner bestätigen. Von Seiten der Pächterin heißt es, dass sie Wiesbadener Bäderbetrieb Mattiaqua dazu noch nicht geäußert habe. Man stehe aber in den Startlöchern. Um auf Nummer sicher zu gehen empfiehlt Wiesbaden lebt! Eltern und ihren Kindern sowie anderen Besuchern sich selbst zu verpflegen – oder aber am Tag selbst kurz unter der Telefonnummer 0152 / 09831300 im Inselcafé nachzufragen.

Die Qual der Wahl

Der Zwischenweg von der Rettbergsaue Biebrich nach Schierstein ist weiterhin gesperrt. Besucher müssen sich daher vor dem Zusteigen auf die Tamaraentscheiden, welche der beiden Einrichtungen sie besuchen möchten.

Fahrplan der Tamara

Schiersteiner Hafen Rettbergsaue Biebrich
Schierstein (Hafen) Rettbergsaue (Inselcafe) Rettbergsaue (Biebrich) Biebrich (Schloss)
09:00 09:10 09:20 09:25
10:10 10:25 10:35 10:40
11:30 11:45 11:55 12:00
13:00 13:15 13:25 13:30
14:30 14:45 14:55 15:00
16:00 16:15 16:25 16:30
17:30 17:45 17:55 18:00
Nur samstags, sonn- und feiertags. In den Sommerferien* täglich:
19:00 19:15 19:25 19:30
Nur samstags und sonntags während der Sommerferien*:
20:10 20:25 20:35 20:40
Biebrich Rettbergsaue Schiersteiner Hafen
Biebrich (Schloss) Rettbergsaue (Biebrich) Rettbergsaue (Inselcafe) Schierstein (Hafen)
09:30 09:35 09:45 10:00
10:50 10:55 11:05 11:20
12:15 12:20 12:30 12:45
13:45 13:50 14:00 14:15
15:15 15:20 15:30 15:45
16:45 16:50 17:00 17:15
18:15 18:20 18:30 18:45
Nur samstags, sonn- und feiertags. In den Sommerferien* täglich:
19:35 19:40 19:50 20:00
Nur samstags und sonntags während der Sommerferien*:
20:45 20:50 21:00 21:15

(Fahrplan Stand April 2020)

Die Fahrt mit der Tamara kostet für Kinder bis 16 Jahre jetzt 3,00 Euro, ab 16 Jahre 5,00 Euro. Für eine Kühlbox, Getränkekiste, Kinderwagen wird 1,000 Euro berechnet. Ein Bollerwagen mit Zelt und Grill sowie ein Zwillingskinderwagen kostet 3,00 Euro (Juni 2020). Immer auf dem aktuellsten Stand sind Sie auch mit dem Fahrplan unter www.tamara.rettbergsau.de.

Foto oben: 2018 Ralf Brinkmann

Weitere Nachrichten aus den Ortsbezirken Biebrich und Schierstein lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite der Fähre Tamara finden Sie unter www.volker-reitz.de.

 

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.