Menü

kalender

April 2024
S M D M D F S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Partner

Partner

/* */
Repair Café - Schuhe kaputt? Wegschmeißen, zum Schuster bringen oder selber reparieren? Bild: M. Goßmann / pixelio.de

Repair Café der Nachbarschaftshilfe Schierstein

Das Repair-Café der „Schiersteiner Brücke – Nachbarschaftshilfe“ und das EDV-Café der vhs Schierstein macht erst einmal Pause. Die September-Regelungen haben sich nicht bewährt. Wie es weiter geht, ist offen: Wahrscheinlich erst 2021.

Volker Watschounek 4 Jahren vor 0

Das Repair Café: Wer das Chaos beherrscht, findet hier passende Werkzeug. Wem Werkzeug und Geschick fehlen, der hat  vergangenen Monate in Schiersteiner Repair-Cafe  Unterstützung erhalten.

Das Junge steht vor dem Papa und weint. In der einen Hand hält er das Feuerwehrauto …– in der anderen Hand ein Rad. Das Rad ist abgegangen. In solchen Fällen ist es gut, wenn der Vater handwerklich begabt ist. Wenn nicht, ist das ein Fall fürs Repair Café – bis zum Lockdown wurde in Schierstein die Nachbarschaftshilfe Schiersteiner-Brücke geholfen.

Schierstein repariert, kurz gefasst

Reparieren – anstelle von Ersetzen
Wann: Mittwoch, 9. September 2020, 15:00 bis 17:00 Uhr
Wo: Ev. Auferstehungsgemeinde, Heinrich-Zille-Straße 48, 65201 Wiesbaden (Anfahrt planen!)
Kosten: keine / Material

Einmal monatlich, zuletzt am 9. September, wurden reparaturbedürftige Elektro- und Haushaltskleingeräte (ausgenommen Mikrowellengeräte und Kaffeeautomaten) sowie Kinderspielzeug von 15:00 bis 17:00 Uhr in der Ev. Auferstehungsgemeinde angenommen. Eine vorausgehende telefonische Anmeldung unter 0151-70819643 bei Bernd Zahn war zuletzt erforderlich. Versierte Fachleute hatten – soweit möglich – die Geräte in privaten Werkstätten kostenlos repariert. Zuletzt wurden die Kunden nach der Reparatur telefonisch oder per Mail benachrichtigt, um einen Abholtermin zu vereinbaren. Das Konzept war klar und einfach. Trotzdem hat es sich nicht bewährt. Die Geschichten hinter den Gegenständen sind verloren gegangen. Der persönliche Austausch hat gefehlt. Die Organisatoren um Herr Zahn arbeiten an Alternativen. Doch wahrscheinlich wird es 2020 keinen Termin mehr geben. Das gilt auch für das EDV-Café,, so Walter Richters.

Hygienebedingungen

Wer Hilfe für die Nutzung seines Smartphones, PC, Tablets oder Laptops sucht, setzt sich zunächst bitte mit Walter Richters, Tel. 0611/261144, in Verbindung. Sofern es ohne ein persönliches Treffen geht, wird versucht, Hard-, Software- oder Anwenderfragen kompetent zu beantworten. Sollen Geräte abgegeben werden, kann dies auch am 9. September im Repair Café geschehen.

Wenn es weitere Termine oder neue Regelungen gibt, werden wir Sie umgehend hier informieren.

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Schierstein lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite der Nachbarschaftshilfe finden Sie unter www.schiersteiner-nachbarschaftshilfe.de.

 

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.