Jeder einzelne ist ein Ausnahmekönner. Zusammen ist Mexican Brass Extraklasse. Als musikalische Botschafter Mexikos konzertieren sie in der ganzen Welt.

Sie verstehen sich als Botschafter von Mexiko. Sie möchten ein Stück weit die Vielfalt des Landes als Lebensgefühl vermitteln und sie sind das einzige professionelle Blechbläser-Quintett Mexikos mit Tourneen in den USA, Kanada, Kolumbien, Chile, Afrika und China. M5 Mexican Brass begeistern, wo sie auf der Bühne stehen.

„Allegro! Das Musikfest im Taunus“ , kurzgefasst

Blechbläser-Konzert mit M5 Mexican Brass
Wann: Sonntag, 20. August 2017
Wo: Wiesbadener Casino-Gesellschaft, Herzog-Friedrich-August-Saal, Friedrichstraße 22, 65185 Wiesbaden (Karte / Navigation)
Eintritt: 24,00 Euro an der Abendkasse, 18,00 Euro im Vorverkauf
Kinder ab 13 Jahre bezahlen 5,00 Euro, Kinder bis zwölf Jahre keinen Eintritt.

Kartenreservierungen: Tickethotline 24 Stunden: 0180 60 50 400 – beim Veranstalter: 0611 305022 – Wiesbaden Tourist-Information: 0611 1729 930

Kennen gelernt haben sich Oscar Villegas Miranda und Alexander Freund, beide Trompete, sowie der Hornist Juan Carlos Quiterio Miguel, der Posaunist Roberto Carlos Cruz und José Lopez Juárez an der Tuba im Sinfonieorchester des mexikanischen Bundesstaates Michoacán in Morelia – für mexikanische Verhältnisse den „Katzensprung“ von 300 km von Mexiko City entfernt.

„Wir haben auf einem Sportfeld auf dem grünen Rasen gespielt, als ein Esel in aller Seelenruhe zwischen uns hindurchlief – für das dortige Publikum war das normal.“ – Alexander Freund

„Die Initialzündung für unser Quintett kam von Oscar und mir“, so Alexander Freund, gebürtiger Weimarer und seit 15 Jahren als Trompeter in verschiedenen Orchestern und als Solist in Mexiko unterwegs. „Ich erinnere mich noch gut an unsere ersten Auftritte in der mexikanischen Provinz vor einem Publikum, das noch nie mit klassischer Musik in Berührung kam. Auch bei den Veranstaltern hatte sich noch nicht herumgesprochen, dass man eine Bühne haben sollte. So haben wir auf einem Sportfeld auf dem grünen Rasen gespielt, als ein Esel in aller Seelenruhe zwischen uns hindurchlief – für das dortige Publikum war das normal“, so Freund weiter.

„M5 ist immer ein Bild von Mexiko in der Welt“ – Alexander Freund

M5 Mexican Brass, wie sich das Ensemble offiziell nennt, sind nicht nur ein Blechbläserquintett, sondern auch musikalische Botschafter Mexikos in der Welt. Dass Mexiko eine ausgeprägte klassisch-europäische Musikkultur sein eigen nennt, ist wenigen bekannt. „M5 ist immer ein Bild von Mexiko in der Welt. Das ist auch ein Grund, warum wir jedes Jahr in einem für uns neuen Land konzertieren wollen. Und ich freue mich sehr, dass das in diesem Jahr Deutschland ist“, betont Alexander Freund.

„Alaska hat das herzlichste, spontanste und offenste Publikum.“ – M5 Mexican Brass

Mexican Brass verbindet in seinen Programmen Klassik mit Folklore und traditionelle mexikanische Musik, „trotzdem ist unser Klangkonzept traditionell klassisch. Bei uns kommt es vor, dass wir das Programm spontan an die Reaktionen des Publikums anpassen und auf der Bühne verändern. Prinzipiell sind unsere Programme ähnlich wie die von Canadian Brass und anderen Kollegen, aber bei uns ist die Zusammenstellung etwas ‚wilder‘“, so Freund schmunzelnd, „bei uns kann nach einem Bach schon mal ein Paso doble kommen.

„Wir wünschen uns, dass das Publikum uns und unsere Performance positiv aufnimmt.“ – M5 Mexican Brass

Dass die Mischung aus lateinamerikanischer und klassisch-europäischer Musik und Lebensgefühl ein begeisterndes Ergebnis ergibt, ist die Überzeugung aller fünf Blechbläser. Angesprochen auf das herausragende Konzertereignis ihrer bisherigen Karriere sind sich alle einig: die Alaska-Tournee. Schon die Reisen im Land mit stundenlangen Flügen über Gletscher und Berge begeisterten die Musiker. Aber über allem stand das „herzlichste, spontanste und offenste“ Publikum aller Konzerte in den zwölf Jahren des Bestehens von M5.

„Wir wollen Spaß auf der Bühne haben.“ – M5 Mexican Brass

Und was sich Mexican Brass von seiner Deutschlandtournee erwartet: „Zu allererst wollen wir, wie von Anfang an, Spaß auf der Bühne haben. Spaß haben ist für uns und für das Publikum so wichtig, wie die Qualität der Musik selbst“, davon sind alle überzeugt.

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!