Vorgestellt und inthronisiert wurde am Freitagnachmittag das Kinderprinzenpaar Emilie I. und Marc I.. Mit verantwortlich wie eh und je, Dacho Vorsitzender Simon Rottloff.

Ohne dass wir am Tag eins viel davon mitbekommen haben, so gilt für Emilie I und Marc I., dass zur Fastnacht 2022 kunterbunte Kinderträume wahr werden. Und irgendwie war das bereits in der Wiegenzeit klar, sind die Eltern in der Wiesbadener Fastnacht – allen voran der Papa – keine Unbekannten. Als wir es dann endlich mit allen Widrigkeiten durch den Verkehr zum Luisenforum geschafft hatten, war von dem Fastnachts-Showprogramm im Luisenforum nicht mehr viel übrig. Auf dem Podest das Kinderprinzenpaar, dazu der Dacho Vorsitzende und Zugmarschall. Wiesbadens Oberbürgermeister, Sponsoren und andere. Aber kein Funkenmariechen in rotem Kleid. Keine Showtanzgruppe. Keine kostümierten Kinder. Keine bunten Bilder und keine Bildergalerie. Kein Menschenauflauf wie sonst. Keine Bildergalerie?

Bühne frei

Aus der Not haben wir eine Tugend gemacht. Wie heißt es doch so schön: Das Beste kommt zum Schluss. Genau, das finden wir auch: So wurde gedrückt, gebützt, Orden umgehangen und posiert. Frei nach dem Motto: So jung kommen wir nicht mehr zusammen. Sehet selbst…

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Alle Fotos ©2022 Volker Watschounek

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die Internetseite der DACHO finden Sie unter www.dacho.de.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!