Klubs geschlossen, Festivals abgesagt, Konzerte gestrichen. Dann ging es langsam wieder los mit Kino, Theater und Tanzen. Und jetzt? Neue Einschränkungen! Was kann der Kulturbeirat richten?

Wenn am Dienstag Wiesbadens neu gewählter Kulturbeirat in der Kulturstätte Schlachthof zusammenkommt, werden die aktuellen Entwicklungen bei den Corona-Fallzahlen und die neuen Einschränkungen die anderen Themen überschatten.

Kulturbeirat, kurz gefasst

Fördermaßnahmen – und zahlreiche andere Themen
Wann: Dienstag, 25. August 2020, 18:00 Uhr
Wo: Kulturzentrum Schlachthof, Halle, Gartenfeldstraße 57, 65189 Wiesbaden (Anfahrt planen!)
Eintritt: öffentlich

Überschatten oder und mit in den Bann ziehen. Nach dem Bericht des Vorstands stehen unter anderem die Themen Internationale Maifestspiele 2020; aktualisierte Programm- und Finanzplanung ‚Maifestspiele-Special, die Zusätzliche Fördermaßnahmen Kultur aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie, die Videoüberwachung im Kulturpark sowie Temporäre oder Ausweichspielstätten für Kulturinstitutionen und –initiativen, die räumlich durch die Corona-Krise beeinträchtigt sind, auf der Tagesordnung.

Bitte anmelden

Die Anzahl der Zuschauern ist begrenzt. An der Sitzung interessierte Bürger werden deshalb gebeten, sich vorab bei der Geschäftsstelle Kulturbeirat telefonisch unter (0611) 314475 oder per E-Mail an kulturbeirat-wiesbaden.de anzumelden. Die gültigen Hygiene- und Abstandsvorschriften sind jederzeit zu beachten. Teilnehmer müssen sich in die vor Ort ausgelegte Namensliste eintragen. Es wird empfohlen, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Abstands- und Hygieneregeln

Auf die Einhaltung der allgemein geltenden Abstands- und Hygieneregeln wird geachtet. Alle Besucher werden gebeten, einen Mund-Nasen-Schutz mitzubringen.

Über den Beirat

Der Kulturbeirat soll einerseits als Expertengremium und andererseits als Schnittstelle von Kulturschaffenden und Stadtverordneten politische Prozesse beratend begleiten. Er hat darüber hinaus aber auch ein durch seine Satzung eingeräumtes Recht zu eigenen Handlungsinitiativen.

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Südost lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite von Wiesbadens Kulturbeirat finden Sie unter www.wiesbaden.de.

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!