Was in München das Oktoberfest – ist in Wiesbaden Naurod das Apfelblütenfest und wer es krachen lassen möchte, fährt lieber Bus. Achtung, diese werden umgeleitet.

Bedingt durch gesperrten Ortsdurchfahrten von Naurod sind einige Haltestellen von den Buslinen von nicht anzufahren. Fahrgäste, die auf die öffentlichen Verkehrsmittel angewiesen sind müssen beachten…

Linie 22

Die Linie 21 fährt in Richtung Medenbach über den normalen Fahrweg bis zur Haltestelle „Bernsteinstraße“, geradeaus weiter zur Haltestelle „Fondetter Straße“ (Linie 22), weiter zur Haltestelle „Schillerstraße“, weiter zur B455, links Richtung Bremthal, rechts zur L 3028, geradeaus zum „Bremthaler Weg“ zur Ersatzhaltestelle „Tannenring“, weiter geradeaus zur Ersatzhaltestelle „Am Weinberg“, links “Im Hopfengarten“ und weiter zum normalen Fahrweg. In Richtung Wiesbaden führt der Weg der Linie 21 über den normalen Fahrweg bis „Alt Auringen“, rechts „Bremthaler Weg“ zur Ersatzhaltestelle „Am Weinberg“, geradeaus über „Bremthaler Weg“ zur Ersatzhaltestelle „Tannenring“, weiter zur B455 bis Naurod „Schillerstraße“, weiter „Fondetter Straße“ zum normalen Fahrweg.

Linie 16

Die Linie 16 führt während des Festes in Richtung Naurod über den normalen Fahrweg bis zur Haltestelle „Feldbergblick“, von dort über die B455 zur Haltestelle „Fondetter Straße A“ Richtung Wiesbaden. Dort ist dann Ausstieg und Abfahrthaltestelle. In Richtung Wiesbaden nimmt die Linie 16 den regulären Weg.

Umleitungen beim Festumzug

Die Linie 21 führt in Richtung Medenbach über den normalen Fahrweg bis Haltestelle „Bernsteinstraße“, Wendefahrt über ARAL-Tankstelle zur Ersatzhaltestelle „Bernsteinstraße“ Richtung Innenstadt und weiter zur B 455 in Richtung Bremthal, rechts zur L3028 geradeaus zum „Bremthaler Weg“ zur Ersatzhaltestelle „Am Weinberg“, links „Im Hopfengarten“ und weiter zum normalen Fahrweg. In Richtung Wiesbaden fährt die Linie 21 den normalen Fahrweg bis „Alt Auringen“, rechts in den „Bremthaler Weg“ zur Ersatzhaltestelle „Am Weinberg“, geradeaus über „Bremthaler Weg“ und zur B455 bis zur zweiten Abfahrt Naurod (Naurod/Rambach) zur Haltestelle „Bernsteinstraße“. Wendefahrt über ARAL-Tankstelle zur Ersatzhaltestelle „Bernsteinstraße“ in Richtung Wiesbaden und weiter zum normalen Fahrweg.

Die Linie 22 führt in dieser Zeit in Richtung Naurod über den normalen Fahrweg bis Haltestelle „Wilhelm-Kempf-Haus“. Geradeaus zur B 455 in Richtung Wiesbaden und über Abfahrt Naurod/Kellerskopf zur Haltestelle „Bernsteinstraße“. Wendefahrt über ARAL-Tankstelle zur Ersatzhaltestelle „Bernsteinstraße“. In Richtung Niedernhausen gilt die Umleitung in umgekehrter Reihenfolge.

Nachtfahrten

Die letzten Fahrten der Nachtbuslinie N10 in die Wiesbadener Innenstadt und nach Sonnenberg werden wie folgt ausgeführt: Am Freitag, 12. Mai und Samstag, 13. Mai, um 1:20 Uhr, 2:50 Uhr, 4:20 Uhr; am Sonntag, 14. Mai, um 1:20 Uhr.

ESWE Veranstlatungsticket

Für alle Besucher, die mit dem Bus zum Äppelblütefest anreisen, bietet ESWE Verkehr das Veranstaltungsticket an. Das Ticket ist gültig für eine Hin- und Rückfahrt am selben Betriebstag im Tarifgebiet 65 und kostet 4,50 Euro für Erwachsene und 2,70 Euro für Kinder. Das Ticket gibt es an den Mobilitätsinfos und bei der RMV Mobilitätszentrale von ESWE Verkehr im Luisenforum sowie bei den Busfahrerinnen und Busfahrern, an allen anderen Vorverkaufsstellen und an den ESWE-Fahrausweisautomaten im Stadtgebiet.

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!