Beim European Youth Festival erwarten Sie atemberaubende, unterhaltsame und einprägsame Momente. Einen davon gestaltet Alíz Papdi mit ihrem Reifen, ähm Rad.

Wir wechseln das Zeitfenster und stellen heute die 21-Jährige gebürtige Ungarin und vielseitige Artistin Alíz Papdi vor. Sie ist bereits von Kindesbeinen an sportlich aktiv und hat sich neben zeitgenössischem Tanz auch im Reiten, Eislaufen und in der Leichtathletik probiert. Im Alter von 10 Jahren hat sie ihr Studium an der ungarischen Zirkusschule in Budapest begonnen und mit den Disziplinen am Schwung- und Tanztrapez sowie am Fangstuhl ihren Weg zur Luftakrobatik gefunden. Vor vier Jahren entdeckte sie ihre Leidenschaft zur Cyr Wheel-Akrobatik. 2021 gewann sie den ersten Platz bei der Show Ninja Warrior Hungary in der Kategorie der Damen. Alíz hat bei vielen Zirkussen, Theatern und Galaveranstaltungen in Ungarn gearbeitet, ihr Ziel sind nun internationale Engagements. Der European Youth Circus ist ihr erstes Festival, an dem sie teilnimmt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Alice (@aliz_papdi)

Zu sehen ist Alíz mit ihrer Cyr Wheel-Akrobatik beim European Youth Cirkus am Donnerstag, 13. Oktober um 19:00 Uhr und am 14. Oktober um 10:00 Uhr.

Eintrittskarten für den European Youth Circus

Karten für die Vorstellungen gibt es ausschließlich bei der Tourist Information, unter der Telefon-Hotline (0611) 1729930 oder per E-Mail an t-info@wicm.de. Die Ticketpreise liegen, je nach Sitzplatzkategorie und Veranstaltung, zwischen 10 und 63 Euro.

Foto oben ©2022 European Youth Circus 

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Das Instgram-Profil von Alíz Papdi finden sie unter www.instagram.com.

Weitere Informationen über den European Youth Circus gibt es unter www.wiesbaden.de.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!