Das Rennen um Platz drei in der 3. Liga ist offen. Aktuell hat Karlsruhe die Nase vorne. Einen direkten Schlagabtausch gibt es nicht mehr. Da bleibt nur hoffen.

 

SV Wehen Wiesbaden

Kolke – Lorch – Mockenhaupt – Ruprecht – Kuhn – Mrowca – Andrist (46.) – Diawusi – Dittgen – Mintzel – S. Brandstetter

Einwechslungen
46. Schäffler für Andrist
80. P. Funk für Lorch
90. Martinovic für Schäffler

FSV Zwickau

Brinkies – Barylla – Wachsmuth – Acquistapace – Lange (71.) – Frick – Bahn – Könnecke (78.) – Miatke – König – Gremsl (71.)

Einwechslungen
71. F. Eisele für Gremsl
71. C. Göbel für Lange
78. A. Öztürk für Könnecke

Tore
1:0 Schäffler (59., Rechtsschuss)
2:0 Schäffler (68., Rechtsschuss)
3:0 Martinovic (90. + 1, Rechtsschuss)

Gelbe Karten
Wehen – Lorch (1,)
Zwickau – keine

Brita Arena, Wiesbaden

Zuschauer: 2165
Schiedsrichter: Sven Jablonski (Bremen) ?

Fußball, 3. Liga, 36. Spieltag, Ergebnisse

SpVgg Unterhaching VfR Aalen 0 – 1 (0:0)
VfL Osnabrück Carl Zeiss Jena 1 – 2 (0:0)
Karlsruhe Logo Karlsruher SC SC Paderborn 07 0 – 0 (0:0)
SV Wehen Wiesbaden FSV Zwickau 3 – 0 (0:0)
Fortuna Köln Hansa Rostock 0 – 0 (0:0)
Hallescher FC 1. FC Magdeburg 0 – 2 (0:1)
Sportfreunde Lotte Würzburger Kickers 1 – 3 (0:1)
Rot-Weiß Erfurt SV Werder Bremen II
Chemnitzer FC Preußen Münster
Sonnenhof Großaspach SV Meppen

Fußball, 3. Liga, 36. Spieltag, Tabelle

Verein Spiele S U N Tore Punkte
1. 1. FC Magdeburg 36 25 4 7 66-31 79
2. SC Paderborn 07 36 23 8 5 83-30 77
3. Karlsruher SC 36 18 12 6 45-26 66
4. SV Wehen Wiesbaden 36 20 5 11 73-36 65
5. Würzburger Kickers 36 16 9 11 49-44 57
6. Hansa Rostock 36 15 11 10 43-31 56
7. Fortuna Köln 36 15 9 12 51-43 54
8. SV Meppen 35 13 13 9 43-43 52
9. SpVgg Unterhaching 36 15 6 15 49-52 51
10. VfR Aalen 36 13 11 12 48-53 50
11. Hallescher FC 36 12 10 14 48-50 46
12. Carl Zeiss Jena 36 12 10 14 44-56 46
13. Preußen Münster 35 12 9 14 43-46 45
14. Sonnenhof Großaspach 35 12 9 14 50-54 45
15. Sportfreunde Lotte 36 11 7 18 43-56 40
16. FSV Zwickau 36 9 11 16 37-53 38
17. VfL Osnabrück 36 8 12 16 45-62 36
18. Chemnitzer FC 35 8 6 21 45-68 30
19. SV Werder Bremen II 35 4 12 19 33-60 24

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!