Nach zweijähriger Pause zeichnen Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende und Stadtverordnetenvorsteher Gerhard Obermayr 66 Aktive aller Altersklassen und ehrenamtliche Funktionäre aus.

Eigentlich war es wie immer, oder besser: Das Sportamt von Wiesbaden hat am Dienstagabend die erfolgreichsten Sportler aus Wiesabden nach zweijähriger Pause zur Sportlerehrung nicht auf die Platte, sondern erstmals in den Innenhof vom Neuen Rathaus am Schlossplatz eingeladen. Und weil im vergangene Jahr die Ehrung ausgefallen ist, zeichnete die Stadt gleich zwei Jahrgänge aus.

Verdiente Wiesbadener Bürger

Die neue Location im Herzen der Stadt ist bei den Gästen gut angekommen. Von der Ehrung der verdienten Bürger Dieter Elsenbast, Rolf Schmid, Gerhard Strauch und Stefan Leist bis zu der Verleihung Sportplaketten entwickelte sich über den Abend eine gesellige Veranstaltung, bei der über alle sportartspezifischen und altersbedingten Unterschiede hinweg vor, nach und beim Essen stets die Möglichkeit zum ungezwungenen Plausch bestanden hat.

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Vorbilder und Botschafter

Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende und Stadtverordnetenvorsteher Gerhard Obermayr machten deutlich, dass sie nicht nur stolz auf die ausgezeichneten Sportler seien, sondern ebenso auf jeden einzelnen, der im Judo, Bobsport, in der Leichtathletik … oder im Schwimmen als Botschafter von Wiesbaden unterwegs ist. Auf der Liste des Rathauschefs standen Weltmeisterinnen, Vize-Europameister, Deutsche Meister, süddeutsche Titelträger, sowie Athleten, die durch außergewöhnliche Leistungen aufgefallen waren.

Ausgezeichnete Sportler

Taekwondo / Budo-Schule Wiesbaden

Leah Lawall, Deutsche Meisterin der Jugend im Taekwondo /Freestyle Einzel und Team
Deutsche Meisterin der Jugend im Taekwondo /Freestyle Einzel und Team (2021)
5. Platz bei den Europameisterschaften im Taekwondo / Freestyle weiblich +17 (2020
Adina Machwirth
  Deutsche Vizemeisterin der Jugend im Taekwondo / Freestyle weiblich (2021)
Deutsche Meisterin der Jugend im Taekwondo / Freestyle Paar (2020)
Deutsche Vizemeisterin der Jugend im Taekwondo / Poomsae Team
3. Platz bei den Deutschen Meisterschaften der Jugend im Taekwondo / Poomsae Einzel
Julius Müller
  Deutscher Meister der Jugend im Taekwondo /Freestyle Paar (2021)
Deutscher Meister der Jugend im Taekwondo / Freestyle (2020)
Lina Pfeifer
3. Platz bei den Deutschen Meisterschaften der Jugend im Taekwondo /Zweikampf (2021)
3. Platz bei den Deutschen Meisterschaften der Jugend im Taekwondo / Zweikampf (2020)
Mian Fromm
Deutscher Vizemeister der Jugend im Taekwondo / Einzel männlich (2021)
Shajan Sepanlou
Deutscher Meister im Taekwondo – Freestyle Herren und Team (2021)
Julia Brechtel und Nirmal Adeel
Deutsche Meisterinnen im Taekwondo / Team -30 weiblich
Kai Müller
Deutscher Meister der Senioren im Taekwondo /Einzel männlich 51 – 60 Jahre (2021)
3. Platz bei den Europameisterschaften der Senioren im Taekwondo /Einzel männlich 51 – 60 Jahre –
Deutscher Meister der Senioren im Taekwondo / Poomsae Einzel +50 (2020)

Reiner Frost
Weltmeister (zweifach) der Senioren im Sport Stacking – 3-3-3 und 3-6-3 (2021)

Judo, Judo-Club Kim-Chi-Wiesbaden e. V.

Katharina Nguyen
Leonardo Fiore
Luca Doganay
Alexandre Franc
Saraphina Muhammed
Achmet Hamidov
Noel Schmidt
Laura Köhnen
Sinja Galauch
Lucia Hintzmann
Luca Janzen

Judo, Judo-Club Wiesbaden 1922 e. V.

Andrej Kursanow
Neele Fabich
Amelie Kaiser
Hanna Sedlmair
Lars Berger
Helene Riegert

Kraftsport, Power Gym Wiesbaden e. V.

Eva Betzen
Deutsche Meisterin im Kraftdreikampf – bis 84 kg (2021)
Thorsten Hinz
Deutscher Meister der Senioren im Bankdrücken bis 120 kg (2021)

Schwimmen, Schwimm-Club Wiesbaden 1911 e. V.

Niklas Müller
Deutscher Meister der Jugend im Schwimmen / 100 m und 200 m Freistil (2021)
Max-Luca Schmidt
Deutscher Vizemeister der Jugend im Schwimmen / 200 m Freistil und Rücken (2021)
Adrian Eichler
Deutscher Vizemeister der Jugend im Schwimmen / 200 m Freistil (2021)
Alexander Eichler
Deutscher Meister der Jugend im Schwimmen / 100 m und 200 m Schmetterling (2021)
Diego Alfons Heinze
Deutscher Meister der Jugend im Schwimmen / 2,5 km und 5 km Freistil/Freiwasser (2021)
Adrian Heise Romero
Deutscher Vizemeister der Jugend im Schwimmen / 5 km Freistil/Freiwasser und 200 m Schmetterling (2021)
Jannes Schmidt
3. Platz bei den Deutschen Meisterschaften der Jugend im Schwimmen – 2,5 km Freistil/Freiwasser (2021)
Fiona Kuphal
Deutsche Meisterin der Jugend im Schwimmen / 100 m, 200 m und 400 m Freistil sowie über 400 m Lagen (2021)
Yvonne Prehn
Deutsche Vizemeisterin der Jugend im Schwimmen / 800 m und 1.500 m Freistil/Kurzbahn (2021)
Rieke Wieczorek
Vizeeuropameisterin der Juniorinnen im Rettungsschwimmen / 4 x 50 m Hindernisschwimmen (2021)
Jenny Mensing
Deutsche Meisterin im Schwimmen – 200 m Rücken
Kerstin Lange
Deutsche Meisterin im Rettungsschwimmen – Mehrkampf –
Europameisterin im Rettungsschwimmen / über 4 x 50 m Life Saver Staffel, Retten mit Gurt und 4 x 25 m Retten einer Puppe (2021)
Jamira-Juca Erhart
Deutsche Meisterin im Schwimmen – 1.500 m Freistil Kurzbahn (2021)
Felix Ziemann
Deutscher Meister im Schwimmen – 400 m Lagen Kurzbahn (2021)

Rollstuhlbasketball, Rollstuhlbasketball

Svenja Mayer, Barbara Groß, Matthias Güntner
4. Platz bei den Olympischen Spielen im Rollstuhlbasketball (2021)

Tischtennis, Tischtennisclub Rot-Weiss 1921 Biebrich e. V.

Johanna Kim, Marleen Sieveres, Vivien Habel
Südwestdeutsche Meisterinnen der Jugend mit der Mannschaft im Tischtennis (2020)

Denisa Cotrutra
Südwestdeutsche Meisterinnen der Jugend mit der Mannschaft im Tischtennis (2020 + 2021)

Turnen, Turnerbund Wiesbaden J. P.

Livia Jankowski
Deutsche Meisterin der Juniorinnen im Turnen – 6Kampf (2021)
Lilo Lindemann
Deutsche Meisterin der Seniorinnen im Turnen

Leichtathletik

Anas Belfqih
Deutscher Meister der Jugend in der Leichtathletik / Cross Einzel (2020)
Deutscher Meister der Jugend in der Leichtathletik – 10 km Straße (2021)
Pierre Börkey
Deutscher Vizemeister der Jugend in der Leichtathletik – 800 m (2020)
Charlotte Brühl und Theresa Menzel
Deutsche Vizemeisterinnen der Jugend mit der Mannschaft in der Leichtathletik – Cross (2020)
Miriam Ruoff
Deutsche Vizemeisterin der Jugend mit der Mannschaft in der Leichtathletik – Cross und Cross Einzel (2020)
Christian Stoll
Deutscher Meister der Senioren in der Leichtathletik – Cross und Halle 3.000 m (2020)
Björn Dollmann
Deutscher Meister der Senioren in der Leichtathletik – 800 m (2021)
Anne Hegewald
Deutsche Meisterin der Seniorinnen in der Leichtathletik – 1.500 m (2021)

Bobsport, Turn- und Sportverein Eintracht Wiesbaden 1846 J. P.

Kim Kalicki
Weltmeisterin (Junioren WM) und Vizeweltmeisterin im Zweier-Bob (2020)
Malte Schwenzfeier
Weltmeisterin (Junioren WM) im Bob (2020)
5. Platz bei den Weltmeisterschaften im Bob (2020)
Christian Hammers
Deutscher Meister im Bob (2020)
3. Platz bei den Europameisterschaften im Bob (2020)
Rüdiger Weber
Deutscher Meister der Senioren in der Leichtathletik (2020)

Leichtathletik, Wiesbadener Leichtathletik-Verein e. V.

Oliver Koletzko 
Deutscher Meister der Jugend in der Leichtathletik – Weitsprung U 18 und U 20 Halle (2020)
Hawa Jalloh
3. Platz bei den Deutschen Meisterschaften der Jugend in der Leichtathletik – 100 m Hürdenlauf U 18 (2020)
Deutsche Meisterin der Jugend in der Leichtathletik – 100 m Hürdenlauf U 20 (2021)

Foto oben ©2021 Volker Watschounek

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Nordost lesen Sie hier.

Informationen zur Sportlerehrung 2022 für die Besten aus 2020 und 2021 finden unter wwww.wiesbaden.de.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!