Menü

kalender

Juli 2024
S M D M D F S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Partner

Partner

/* */

Weltkindertagsfest am 17. September

Ein ereignisreichen Tag für Groß und Klein steht bevor. Sonntag in einer Woche, am 17. September, ist es wieder soweit: Wiesbaden lädt Sie zum „Weltkindertagsfest“ ein, – verwandelt sich der Schlosspatz in einen fröhlichen Spielplatz, um gemeinsam die Rechte der Kinder zu feiern.

Volker Watschounek 10 Monaten vor 0

Sonntagnachmittag, eine Bühne auf dem Schlossplatz. Überall Zelte: Organisationen und Initiativen die aufklären und feiern: das Weltkindertagsfest.

Der 20. September ist Weltkindertage. Er steht unter dem Motto Jedes Kind braucht eine Zukunft! Daran  angelehnt feiert Wiesbaden das Weltkindertagsfest. Das Motto: Kinderrechte bekannt machen und die Kinder unserer Stadt feiern.

Weltkindertagsfest, kurz gefasst

WeltkindertagsfertKinder haben Rechte (Motto 2019)
Wann: Sonntag, 17. September 2023, von 13:00 bis 18:00 Uhr
Wo: Schloßplatz, 65183 Wiesbaden
Eintritt: frei

Die Abteilung Jugendarbeit im Amt für Soziale Arbeit lädt ein: am 17. September, von 13 bis 18 Uhr zum großen Weltkindertagsfest ein. Unter dem Motto Kinderrechte bekannt machen und die Kinder unserer Stadt feiern erwartet die Besucher eine Vielzahl an abwechslungsreichen Aktivitäten, die den Geist der UN-Kinderrechtskonvention in den Mittelpunkt rücken.

Hintergrund

Weltkindertag, Internationaler Kindertag, Weltkindertagsfest, Internationaler Tag des Kindes – alles etwas verwirrend. Den Weltkindertag gibt es nicht nur an unterschiedlichen Tagen, er hat auch verschiedene Namen. Die Forderung der Einführung eines einzigen Weltkindertages ist eng mit den Kinderrechten verbunden und geht auf die ersten Jahre nach dem  Zweiten Weltkrieg zurück. Vorangetrieben wurde das bestreben in den sozialistischen geprägten Ländern. Bereits in den 1950er Jahren führten sozialistische geprägte Länder den Internationalen Tag des Kindes ein, darunter auch die DDR. Als Datum wurde der 1. Juni festgelegt. Wenig später, im Jahr 1954, wurde das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen UNICEF von seinen Mitgliedern beauftragt, einen Weltkindertag auszurichten: Die BRD entschied sich für den 20. September als Weltkindertag

Keine Frage, zu den vielen persönlichen Höhepunkten gesellt sich der offizielle. Gegen 15:00 Uhr wird  Sozialdezernentin Dr. Patricia Becher die teilnehmenden Kinder und Familien von der Bühne aus begrüßen. Im Rahmen eines bunten Bühnenprogramms steht dort die Bedeutung der Kinderrechte im Mittelpunkt.

Das Fest verspricht einen ereignisreichen Tag für Groß und Klein zu werden und bietet Gelegenheit, mit den Wiesbadens Kindern eine unvergessliche Zeit haben und sich auszutauschen.

Impressionen vom letzten Weltkindertagsfest

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Bild oben ©2019 Volker Watschounek

Den Flyer zum Weltkindertag können Sie sich hier herunterladen.

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die Internetseite mit allen Aktionen zum Weltkindertag finden Sie unter www.wiesbaden.de.

 

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.