Knapp zwei Prozent der Bundesbürger leben vegan, rund zehn Prozent bezeichnen sich als Vegetarier. Und wozu gehört die Gruppe der Flexitarier? Egal, der Markt für alle wächst in Deutschland.

Den Platz kennen die Verantwortlichen ganz genau. War die VeggieWorld doch schon zu Zeiten der Rhein-Main Hallen zu Gast in Wiesbaden. Während der Baumaßnahmen war die Messe nach Wallau ausgewichen. Jetzt kommt sie, die, die einst klein angefangen hatte – und ist große geworden.

VeggieWorld, kurz gefasst

Veganer Lebensstil überzeugt – ein Mix aus Alternativen
Wann: 8. bis 10. Februar 2019 –  täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr
Wo: RheinMain CongressCenter, Friedrich-Ebert-Allee 1, 65185 Wiesbaden (Anreise planen!)
Ticket: Tagesticket 11,00 online, bis einen Tag vor Messe-Beginn
13,00 EUR inkl. Mwst. | für Erwachsene
11,00 EUR inkl. Mwst. | für Schüler, Studenten,
Eintritt frei | für Kinder bis einschließlich 14 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen

Die VeggieWorld ist Europas größte Messe für den veganen Lebensstil. Die Messe zeigt, dass ein pflanzlicher Lebensstil nicht allein nachhaltig, bewusst und gesund ist, sondern auch Spaß machen kann. Präsentiert wird ein bunter Mix aus Milch- und Fleischalternativen, Superfood, Süßigkeiten, Getränken sowie Bekleidung, Accessoires, Kosmetik, Dienstleistungen und Projekten.

Vegan im Sport 

Zum ersten Mal präsentiert der Veranstalter in Wiesbaden die neue Sonderfläche Vegan Athletes Area. In diesem Bereich stellen ausgewählte Anbieter ihre Neuheiten aus dem Bereich vegane Sport- & Fitnessnahrung aus. Ein Hinkucker könnte da die Backmischung für Fitnessriegel werden. Nicht weniger Beachtung werden Fruchtgummis, High-Energy-Food, Nahrungsergänzungsmittel – allesamt beliebt bei Sportlern, finden.

Bühne frei

Begleitet wird das umfangreiche Ausstellungsangebot von einem spannenden Bühnenprogramm: Sophia Hoffmann präsentiert passend zu ihrem neuen Kochbuch eines ihrer liebsten Zero Waste Rezepte und verrät Tipps und Tricks gegen Lebensmittelverschwendung und Müllvermeidung. Die YouTube-Stars Gordon & Aljosha von Vegan ist ungesund sprechen über veganen Aktivismus. Blogger und Autor Jan Hegenberg, auch bekannt als Der Graslutscher, verrät auf zynisch-humorvolle Weise, wie man mit Fleischessern diskutiert, ohne komplett den Verstand zu verlieren. Das Wein & Käse-Tasting am Samstag zeigt, dass diese beiden Komponenten auch in vegan ein perfektes Paar sind. Das vollständige Bühnenprogramm gibt es unter veggieworld.de.

Bühnen und Rahmenprogramm

Freitag, 08.02.2019 Vortrag Redner
Veggie Stage 11:15 Uhr Ernährung als Multiproblemlöser:
Wie wir auf unseren Tellern die Welt verändern
Dirk Liebenberg
Veggie Stage 12:00 Uhr MorgenStund‘ hat Gold im Mund – vegan und glutenfrei in den Tag nach Dr. Peter Jentschura Veronika Musterer
Veggie Stage 13:00 Uhr Kochshow | Shots & Spoons – Good Carb, Good Fat, Good Protein Thilo Vierheilig
Aktionsfläche 13:30 Uhr Die Mitmachküche powered by Reformhaus® Team Reformhaus
Veggie Stage 14:15 Uhr Feeding the planet with cultured meat [ENG] Sarah Lucas
Veggie Stage 15:15 Uhr Pralinenshow | Vegane Pralinen selbst kreieren. Einführung in die Konfektkunst | Das Bernsteinzimmer Solvejg Klein
Aktionsfläche 16:00 Uhr Die Mitmachküche powered by Reformhaus® Team Reformhaus
Veggie Stage 16:15 Uhr Auf freiem Fuß, im Lot und gut geerdet: In Barfußschuhen zurück zur Natur Martin Ruhland, Sole Runner Barfußschuhe
Veggie Stage 17:00 Uhr Biozyklisch-veganer Anbau: Gemüse mal ganz ohne Mist Anja Bonzheim
Samstag, 09.02.2019
Veggie Stage 10:45 Uhr Mixer-Show | Lupinen Power Balls aus dem Mixer präsentiert von Keimling Naturkost Christian Wenzel / Keimling Naturkost
Aktionsfläche 11:00 Uhr Die Mitmachküche powered by Reformhaus® Team Reformhaus
Veggie Stage 12:00 Uhr Everyday Heroes – Wie wir alle jeden Tag die Welt retten können! Lars Walther
Veggie Stage 13:00 Uhr Kochshow | Konsistenz & Gewürz – Die wichtigsten Tools für gute Gemüsegerichte präsentiert von slowly veggie! Slowly Veggie! / Björn Moschinski
13:00 Uhr Schnupperkurs Functional Workout | Greenletics Tatjana Körner
Aktionsfläche 13:30 Uhr Die Mitmachküche powered by Reformhaus® Team Reformhaus
Veggie Stage 14:15 Uhr Wie man mit Fleischessern diskutiert, ohne komplett den Verstand zu verlieren | Der Graslutscher Jan Hegenberg
Veggie Stage 15:00 Uhr Ernährung als Multiproblemlöser: Wie wir auf unseren Tellern die Welt verändern Chris Popa
Aktionsfläche 15:30 Uhr Die Mitmachküche powered by Reformhaus® Team Reformhaus
Veggie Stage 15:45 Uhr Veganes Wein & Käse Tasting präsentiert von Serotonina & Weingut Mohr Dipl.-Ing. Jochen Neher / Piotr Poleszczuk
Veggie Stage 16:30 Uhr Broscholie-Wahnsinn für Anfänger #veganstyle | Vegan ist ungesund Gordon Prox / Aljosha Muttardi
Sonntag, 10.02.2019
Veggie Stage 11:00 Uhr Mitmachen und LIVE Produkte testen! | ProVeg Testcommunity Dirk Liebenberg
Aktionsfläche 11:00 Uhr Die Mitmachküche powered by Reformhaus® Team Reformhaus
Veggie Stage 12:00 Uhr VeggieWorld Podcast Live | Interview mit Dirk von Greenpeace Energy Lars Walther / Dirk Meyer
Veggie Stage 13:00 Uhr Kochshow | Zero Waste Küche Sophia Hoffmann
13:00 Uhr Schnupperkurs Functional Workout | Greenletics Tatjana Körner
Aktionsfläche 13:30 Uhr Die Mitmachküche powered by Reformhaus® Team Reformhaus
Veggie Stage 14:15 Uhr Reformhaus® & Niko Rittenau: Vegane Ernährung im Laufe des Lebenszyklus – optimal versorgt in jedem Alter Niko Rittenau
Veggie Stage 15:15 Uhr Vegan Athletes Podcast Live Event Christian Wenzel
Aktionsfläche 15:30 Uhr Die Mitmachküche powered by Reformhaus® Team Reformhaus

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!