Menü

kalender

Februar 2024
S M D M D F S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829  

Partner

Partner

Tanja Bachmann im 55+5er Kader der Nationalmannschaft

Tanja Bachmann im 55+5er Kader der Nationalmannschaft

Der American Football Verband hat gibt den Kader für die Damen-Football-Weltmeisterschaft in Finnland bekannt. Mit dabei im 55+5er Kader der Nationalmannschaft ist auch Tanja Bachmann von den Wiesbaden Phantoms.

Volker Watschounek 2 Jahren vor 0

Phantomine Bachmann möchte als eine von fünf D-Linerin zu den Football-Weltmeisterschaften nach Finnland. Ihre Chancen stehen gar nicht schlecht.

Der Verband hat den 60er Kader für die Damen-Football-Weltmeisterschaft in Finnland benannt. 75 Spielerinnen hatten sich in Berlin den Coaches präsentiert, 55 plus fünf davon stehen im vorläufigen Kader, der nach einem weiteren Camp am 25. und 26. Juni in Mainz auf 45 plus fünf verkleinert wird.

„Die Leistungsdichte war sehr wahrscheinlich bei den Frauen noch nie so groß, daher ist eine Kaderreduzierung auch wirklich schwierig.“ – Tom Balkow, Leistungssport-Direktor Frauen

Tom Balkow, Leistungssport-Direktor Frauen, erklärt, dass man mit der klaren Zielsetzung in das Camp gegangen sei, nach dem Wochenende zu entscheiden, welche 55 Frauen Die Natio0nalmannschaft auf dem weiteren Weg Richtung WM begleiten. Das Trainerteam habe wegen der sehr guten Leistungen entschieden, neben den 55 Spielerinnen fünf weiteren noch eine Art Practice-Squad-Platz zu geben. Wir werden also mit 60 Spielerinnen in das nächste Camp im Juni gehen. Dann gilt es, den finalen Kader von 45 plus fünf Nachrückerinnen zu finden.“

„Nach dem Sprung vom 75er in den 55er Kader möchte ich jetzt natürlich auch mit zur WM. Die Jungs vom GFL2-Team der Phantoms feiern meine Nominierung dermaßen, dass ich es einfach schaffen muss.“ – Tanja Bachmann

Mit dabei ist auch Tanja Bachmann von den Wiesbaden Phantoms! Die 30-Jährige, die im GFL2-Team der Phantoms als Assistant Coach der Offense agiert und von den Spielern im eigenen Training unterstützt wird, ist für die Nationalmannschaft als D-Linerin nominiert.  

Vor zehn Jahren begann Bachmann in Limburg mit Football, wechselte drei Jahre später nach Mainz und wurde 2016 und 2017 deutsche Vize-Meisterin. Nachdem sie drei Jahre lang gar nicht mehr aktiv war, entschied sie sich erst im Februar, zum Tryout für die Nationalmannschaft zu gehen und trainierte seither mit den GFL2-Phantoms und Stuttgart Scorpions Sisters.

Foto oben ©2022 Phantoms

Weitere Nachrichten von den Wiesbaden Phantoms lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite der Wiesbaden Phantoms finden Sie unter: wiesbaden-phantoms.de.

 

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.