Er ist ein Eigengewächs, Im Team der ersten Mannschaft ist er seit dem 1. Juli 2016 – der 10-jährige 1,92 große Recke im Tor des SVWW.

Der SV Wehen Wiesbaden hat den Vertrag mit Torhüter Jan Albrecht um ein Jahr bis zum 30. Juni 2019 verlängert. Der 19-jährige Schlussmann bildet mit Markus Kolke und Lukas Watkowiak das Torwart-Trio der Rot-Schwarzen und zählt bereits seit der Saison 2016/17 zum Profi-Kader des SVWW.

„Jan hat sich im Profi-Kader etabliert und soll nun in der gemeinsamen Arbeit mit Torwart-Trainer Steffen Vogler den nächsten Schritt in seiner Entwicklung in Angriff nehmen.“ – Christian Hock, SVWWSportdirektor

In der letzten Spielzeit war Albrecht auch noch für die U19 spielberechtigt und schaffte mit ihr den Aufstieg in die A-Junioren-Bundesliga. „Jan hat als Talent aus dem eigenen Nachwuchsleistungszentrum eine gute Entwicklung genommen und bei Testspieleinsätzen und Trainingseinheiten gezeigt, dass wir uns auf ihn verlassen können.“, so SVWWSportdirektor Christian Hock.

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!