Online-Marketing ist ein Sammelbegriff. Wer vorne dabei sein will, muss Trends im Internet kennen: nicht nur Chancen und Inhalte, sondern auch rechtliche Verbote.

Es ist  kein Geheimnis mehr: Wer im Geschäftsleben erfolgreich ist, hat eine Webseite: eine dynamische und richtig vernetzte ist hier besser, als eine statische und träge. Mit den angebotenen Lösungen am Markt ist es inzwischen auch sehr einfach geworden, hier selbst Hand anzulegen.

IHK Wiesbaden, kurzgefasst

8. Online Marketing Tag
Wann: Dienstag, 13. November, 17:00 bis 20:00 Uhr
Wo: IHK Wiesbaden, Wilhelmstraße, 65183 Wiesbaden (Karte / Navigation)
Kosten: frei

Anmeldungen sind ab sofort möglich unter www.ihk-wiesbaden.de/onlinemarketing.

Selbst Hand anlegen, in Ordnung. Wenn es aber darum geht Trends zu entsprechen oder rechtlichen Fallstricken aus dem Weg zu gehen ist Wissen Gold wert – und Guter Rat muss nicht immer teuer sein.

Die IHK Wiesbaden gibt am 9. November Hilfestellung bei vielen Online-Themen, denn eine Webseite alleine reicht heute schon nicht mehr. Der Schlüssel zum Erfolg heißt Vernetzung. Facebook, Instagram oder ein YouTube-Kanal sind  Möglichkeiten. Auch wenn die Server in den USA oder anderswo liegen. Auch dort gelten Gesetze.

Online-Marketing-Tag

Bereits zum achten Mal veranstaltet die IHK Wiesbaden ihren Online-Marketing-Tag. In Expertenvorträgen erfahren Geschäftsgründer und interessierte Unternehmer, wie sich das Rad gedreht hat und mit welchen Trends im kommenden Jahr zu rechnen ist. Beim Blick in die Kugel erzählen die Kenner, wie Sie bereits heute die Trends von Morgen umsetzen können. Ein weiterer Vortrag erklärt worauf zu achten ist, damit die Marketing-Aktivitäten auch rechtlich auf einem soliden Boden stehen.

Expertenwissen aus Forschung und Praxis

Aus der Praxis berichten Manuel Conrad, Gründer und Geschäftsführer der Merkurist GmbH sowie Jan Borchert und Alexander Schneider vom Wiesbadener Modelabel TRUEWOODS. Über die rechtlichen Aspekte bei Online-Marketing und E-Commerce informiert Sabine Heukrodt-Bauer, Fachanwältin für IT-Recht und gewerblichen Rechtsschutz. Zum Abschluss zeigt der Unternehmer Volker Geyer wie Unternehmen Social Media zur Kundengewinnung nutzen können.

Programm

16:00 Uhr Online-Marketing in der Praxis
Ø Manuel Conrad, Merkurist GmbH
Ø Jan Borchert und Alexander Schneider TRUEWOODS/Awesome Outfitters OHG

17:00 Uhr Pause und Networking

17:15 Uhr Rechtliche Aspekte beim Online-Marketing
Ø Sabine Heukrodt-Bauer / RESMEDIA Kanzlei für IT-Recht

18:15 Uhr Pause und Networking

18:30 Uhr „Content is King!“
Ø Volker Geyer / Malerische-Wohnideen.de/Aperto Homestyle Company S.L.

19:30 Uhr Networking und Ausklang bei Erfrischungen

Anmeldung erwünscht

Wer dabei sein möchte, wird gebeten, sich gleich online zu registrieren: Die Anmeldung ist unter www.ihk-wiesbaden.de/onlinemarketing möglich.

Merken

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!