Naomi ist in Wiesbaden bekannt. Mit Alexander von Wangenheim bildet Sie das Duo Pura Vida. Sie singt beim Sekttag, bei den Biebricher Höfefesten. Und erneut in Sonnenberg.

Nach dem Motto Hauptsache es macht uns Spaß fanden die beiden Musiker zusammen. Nach dem Auftritt im Kurhaus Wiesbaden (wir berichteten) wird Naomi Kraft dieses man nicht vom Boogieman, sondern der Guitarman begleitet.

Wiesbadener Burgfestspiele, kurz gefasst

Was: „Naomi Kraft, volcals und Stefan Varga, guitars“
Wann: Sonntag, 23. August 2020, 16:oo Uhr
Wo: Burggarten, Burg Sonnenberg, Talstraße 1, 65191 Wiesbaden
Eintritt: frei

Stefan Varga die einzigartige Sängerin demonstrieren in der historischen Kulisse, was mit einer Gitarre und einer Stimme als Instrument alles möglich ist. Mit den passenden Songs verzaubern Kraft und Varga die Burg in einem  Open-Air-Konzertsaal: Gefühlvolle Balladen wechseln dabeimit durchaus tanzbaren, groovigen Funk- und Soulhits.

Auszug der Playlist

Bei Funk und Soul im Burggarten stehen am 27. August unter anderem Songs wie I feel good (James Brown), Abracadabra (Steve Miller), Master Blaster (Stevie Wonder), Knock on wood, Valerie (Amy Winehouse), Son of a preacherman, Sexmachine (James Brown), Play that funky music (Wild cherry), Dock of the bay (Otis Redding), Don´t know why (Norah Jones), Easy (Commodores), Long train running (Doobie Brothers), Like the way I do (Melissa Etheridge), Sunny (Bobby Hepp), You´ve got a friend (James Taylor) – auf der Playlist.

Fürs leibliche Wohl…

– ist gesorgt. Bei den Konzerten im Burggarten werden neben Wasser, Softdrinks und Sekt stets eine Auswahl beliebter Winzerweine angeboten – und für den kleinen Hunger gibt es frische Brezeln und diverse Snacks.

Zur Person Naomi Kraft

Naomi Kraft sang bereits mit 14 in der Big Band (3. Platz beim Schulband Wettbewerb des HR).
Sie begann 2005 mit Gesangsunterricht sowie als Sängerin mit eigenen Lyrics bei Ganja Bonanza. Zwischendrin immer wieder Mitwirkung bei diversen Projekten, seit 2015 bei Cue Up. 2016 Wiesbadener Stadtfest mit der Allstars Band.

Zur Person Stefan Varga

Stefan Varga studierte nach der klassischen Gitarre Jazzgitarre an der Uni Mainz. Neben der gemeinsamen Arbeit mit dem ungarischen Jazzgitarristen Tibor Eichinger schrieb er Filmmusiken für ARTE und ist veröffentlichte zahlreiche eigene CDs. Er war unter anderem Gitarrist bei den theistalbuben, Swing Guitars, Coverkidzz, Global Players, ZoZo, der Wiesbaden Big Band und arbeitete an diversen Theatern. (Foto: Ralf Brinkmann)

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Sonnenberg lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite der Burgfestspiele Wiesbaden finden Sie unter www.wiesbadener-burgfestspiele.de.

 

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!