Wenn die Sonne scheint zieht es Wiesbadener in die Fasanerie. Ob bei den Bären oder den Wildscheinen. Die Natur zu schützen liegt Einigen fern. Achtlos wird überall hingetreten, werden Papiertüten oder Plastik zurück gelassen.

Vom 16. bis 22. September ruft das BNE-Netzwerk Wiesbaden – Bildung für nachhaltige Entwicklung – zur Woche der Nachhaltigkeit auf. In diesem Rahmen leitet das Team des Tier- und Pflanzenparks Fasanerie, die nächste Dreck Weg Woche ein. Dabei sind Helfer, die den Park mit säubern und sich beim Aufräumen über die Müllproblematik austauschen willkommen.

Natur erleben, kurz gefasst

Kreativwerkstatt – Naturforschen in der Fasanerie
Wann: Mittwoch, 28. August 2019,  15:30 bis 17: 00 Uhr
Wo: Tier- und Pflanzenpark Fasanerie, Wilfried-Ries-Str. 22, 65195 Wiesbaden (Anfahrt planen)
Treffpunkt: Haupteingang
Kosten: 15,00 Euro für drei Termine

Die nächsten Termine sind am 11. Juni, 25. September jeweils von 15.30 bis 17 Uhr. Anmelden und Rückfragen nimmt  carolin.dreesmann@biotopics.de per E-Mail entgegen..

Ganz gleich ob spontan oder geplant: Freiwillige Helfer erhalten im Besucherzentrum der Fasanerie von Dienstag bis Sonntag gegen ein Pfand Müllzangen, Handschuhe und Eimer. Als Belohnung erhalten die fleißigen Unterstützer ein Päckchen Tierfutter kostenfrei.

Nachhaltigkeitswoche in der Fasanerie

Im Rahmen der Nachhaltigkeitswoche finden außerdem drei andere Veranstaltungen statt. Am Samstag, 21. September, findet von 11:00 bis 13:00 Uhr der Workshop … und jetzt retten wir die Welt mit Annette Stosius statt. Familien lernen dabei zehn einfache Dinge kennen, die jeder tun kann, damit die Umwelt nicht umfällt. Zielgruppe sind Familien mit Kindern ab 6 Jahren.

Von 14:00 bis 16:00 Uhr bietet die Fasanerie am gleichen Tag den Mitmach-Vortrag Nachhaltigkeit im Garten? Ein Workshop über kleine, einfache Veränderungen der Lebensweise, die eine große Wirkung im eigenen Grün haben. Beide Veranstaltungen sind kostenfrei. Um Anmeldung an annette.stosius@naturnaar.de wird gebeten.

Am Sonntag, 22. September, sind das BNE-Netzwerk und damit auch die Fasanerie von 13:00 bis 18:00 Uhr auf dem Weltkindertagsfest vor dem Rathaus vertreten. (Bild: Alexander Hauk | www.alexander-hauk.de | pixelio.de)

Weitere Nachrichten vom Tier- und Pflanzenpark Fasanerie lesen Sie hier.

Die offizielle Webseite vom Tier- und Pflanzenpark Fasanerie finden Sie hier.

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!