Menü

kalender

Juni 2024
S M D M D F S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Partner

Partner

/* */
Rotundenkonzert: Konzert Wiesbadener Musikakademie im Schloss Biebrich

Musikakademie gibt Konzert im Schloss Biebrich

Das Landesamt für Denkmalpflege und der Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen (LBIH) laden für 29. März zu einem „Frühlingskonzert“ in die historische Rotunde von Schloss Biebrich ein.

Volker Watschounek 1 Jahr vor 0

Die sonst bei Hofe übliche Garderobe ist obsolet. Genießen sie im historischen Ambiente von Schloss Biebrich mit der Musikakademie klassische Musik.

Studierende der Wiesbadener Musikakademie (WMA) präsentieren in der historischen Rotunde ein abwechslungsreiches Konzert in verschiedenen kammermusikalischen Besetzungen.

Wiesbadener Musikakademie, kurz gefasst

Konzert – Kammermusik im Schloss Biebrich
Wann: Mittwoch, 29. März 2023, ab 18:30 Uhr
Wo: Schloss Biebrich, Rheingaustraße 140, 65203 Wiesbaden (Anfahrt planen!)
Eintritt: frei

Das Konzert umfasst Kammermusik aus drei Jahrhunderten. Im ersten Teil sind Werke aus dem Barock bis zur Romantik, von Georg Friedrich Händel über Beethoven und Brahms bis hin zu Chopin zu hören. Auch im zweiten Teil werden diese beiden Epochen in verschiedensten musikalischen Beiträgen aufgegriffen. Daneben können sich die Besucher auf zwei moderne Stücke von Olga Amelkina-Vera sowie Alain Crepin freuen.

Wie viele andere Konzerte der WMA ist das Konzert kostenfrei. Es bietet den Besuchern die Gelegenheit, die historischen Räumlichkeiten des Biebricher Schlosses einmal live zu erleben. Spenden für die Musizierenden werden erbeten.

Foto oben ©2023 Wiesbadener Musikakademie

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Das Programm der WMA gibt es unter www.wmk-wiesbaden.de.

 

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.