Hören Volleyballfans den Name Grozer denken sie gleich an Georg Grozer, Deutschlands Vorzeige-Volleyballer. Nicht so in Wiesbaden. Im Dienste des VCW steht Dora, die kleine Schwester.

Dora Grozer ist seit 2016 beim VC Wiesbaden. Die Außenangreiferin schnupperte schon mehrfach Nationalmannschaftsluft. Ihr großer Bruder Georg Grozer und der gleichnamige Vater sind Volleyball-Legenden. Kein Wunder, dass diese Sportart Dora im Blut liegt.

Dora Grozer, Außenangriff, 182, seit 2016 beim VCW. Bild: Detlef Gottwald

Dora Grozer, Außenangriff, 182, seit 2016 beim VCW. Bild: Detlef Gottwald

PositionAußenangriff
Nummer9
Geburtsdatum21.11.1995
GeburtsortDuisburg
Größe182 cm
Schlaghandrechts
NationDeutschland, Ungarn
Beim VCW seit2016

Dora Grozer Secrets

Seit ich in Wiesbaden bin…

…habe ich mit meiner Mitbewohnerin eine neue große Schwester, die ich zuvor nicht hatte.

Wenn mein Trainer mal nicht hinschaut, esse ich am liebsten…

…Käse-Nachos mit Käse-Soße.

Die schönste Stadt der Welt…

…ist für mich eindeutig Budapest. Ich habe neun Jahre mit meiner Familie dort gelebt. Meine Großeltern und sei kurzem wieder auch meine Eltern wohnen dort.

Das Wiesbadener Publikum ist …

…sehr sympathisch und lautstark. Die Zuschauer unterstützen uns bei den Heimspielen ununterbrochen, egal wie der Spielstand ist. Außerdem sind sie immer fair zum gegnerischen Team. Sie tragen dazu bei, dass viele Mannschaften in der Liga gerne in Wiesbaden spielen.

Am Ende dieser Saison…

…möchte ich verletzungsfrei und mit mehr Spielanteilen die Saison abschließen.

Neben dem Volleyball mag ich besonders…

…Zeit mit meiner Familie und mit meinen Freunden zu verbringen.

Mein größter persönlicher Erfolg als Volleyballerin…

…war die Teilnahme mit der Nationalmannschaft an der WM-Qualifikation in Portugal. Dort haben wir uns als Gruppenerster qualifiziert.

Meine Vereinskolleginnen sind…

…sehr liebenswerte und lustige Mädels.

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!