Kloster Eberach ist für seinen Weinbau weltweit bekannt. berühmte Kloster war eine der ältesten und bedeutendsten Zisterzen in Deutschland

Kloster Eberbach schreibt am 19. Mai auf seiner Internetseite, dass das Kloster seinen Rundgang, das Hotel und die Außengastronomie wieder geöffnet haben. Erleben sie die Gastfreundschaft in einer Scheune und Mühle aus dem 16.Jahrhundert , die heute das Hotel Kloster Eberbach beherbergen. Besinnen Sie sich in Hotelzimmern, die noch heute die zisterziensischen Ideale widerspiegeln. Genießen Sie die variantenreichen Gerichte der Klosterküche. Tauchen sie gourmethaft in eine Melange aus Tradition und innovativer, zeitgemäßer Zubereitung. Die Außengastronomie der Klosterschänke hat ab 12 Uhr geöffnet. Reservierung erbeten unter 06723/9178-290 . Ein tagesaktueller Schnelltest ist notwendig.

Kloster-Rundgang

Nach dem montagelangen Ruhen empfängt Sie das Kloster-Team wieder täglich von 11:00 bis 17:00 Uhr nach vorheriger Anmeldung zu Besichtigungstouren durchs Kloster. Um allen Gerecht zu werden, müssen sie sich für die Klosterrundgänge über den Ticketshop, telefonisch unter 06723/9178-115 oder per E-Mail unter klosterkasse@kloster-eberbach.de zu festen Terminen anmelden. Während des Rundgangs gilt für alle die Maskenpflicht. Das Team des Klosters legt es Ihnen nahe, vor dem Besuch des Klosters einen vorherigen Schnelltest zu machen.

Vinothek und Klosterladen

Auch die Vinothek und der Klosterladen mit dem vielfältigen Wein- und Warenangebot haben für Sie wieder geöffnet: täglich von 11:00 bis 18:00 Uhr. Der Verkauf läuft weiter, während man sich beim Ausschank und den Weinproben noch etwas gedulden muss. Wir bitten um die Einhaltung der geltenden Sicherheits-, Abstands- und Hygieneregeln.

Foto Pixabay ©2021 Franz Schmid auf Pixabay

Weitere Nachrichten aus dem Rheiungau/Eltville lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite von Kloster Eberbach finden Sie unter kloster-eberbach.de.

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!