Es wären die 41. Kinder-Kulturtage gewesen. 28 Mal Veranstaltungen waren vorgesehen. Dann kam Corona, freuen wird uns auf 2021. Sie kommen wieder.

Wir erinnern: Zusammen wollten verschiedene Theatergruppen den Zuschauern vom 13. März bis zum 1. April 2020 Inspiration für Fantasien und  Spielfreude vermitteln. Anstelle des ersten Theaterabends trat der Lockdown. Wie berichtet, sind die Kinder-Kulturtage dann ausgefallen. Dem Veranstalter war es sofort klar, dass die bereits bezahlten Eintrittsgelder zurück erstattet werden. Davon Gebrauch gemacht haben bisher allerdings nur wenige. Das heißt, viele Kartenbesitzer haben das Angebot der Kartenrückgabe gegen Erstattung des Kaufpreises nicht wahrgenommen. Eine solidarische Geste? Weil die Stadt unter der Malaise einen Schlussstrich ziehen und gebundene Ressource anderweitig einsetzen möchte, endet die Möglichkeit der Rückgabe zum 31. August.

Rückerstattung der Eintrittsgelder

Wer erst heute davon Kenntnis erlangt, dass die Eintrittspreise der Kinder Kulturtage zurückerstattet werden, der geht mit seinen Tickets zu den bekannten Öffnungszeiten zu unserem Partner, der Wiesbaden Tourist Information. Gegen Vorlage der Karten gibt es dort den Verkaufspreis zurück. Die Öffnungszeiten erfahren Sie in dem Partnerprofil auf Wiesbaden lebt!.

Traumkino für Kinder

Die Rücknahme der Karten für das Rahmenprogramm Traumkino für Kinder erfolgt bei der Caligari Filmbühne. Online erworbene Karten können online gegen einen Gutschein für eine spätere Veranstaltung eingetauscht werden. Informationen unter caligari@wiesbaden.de oder Telefon (0611) 314719.

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite der Kinderkulturtage finden Sie unter www.wiesbaden.de.

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!