„Jugend musiziert“ ist Deutschlands renommiertestes Musikförderprojekt. In 58 Jahren haben rund eine Million Kinder und Jugendliche teilgenommen. Auch dieses Jahr wieder

Wo üblicherweise die Prüfungskommission saß, standen in diesem Jahr bei Jugend musiziert vom 18. bis 21. März Kamera und Mikrofon oder einfach ein Laptop. Zum ersten Mal seit bestehen des Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ hat dieser als Video-Wettbewerb stattgefunden. Nicht live, sondern on demand. Die aus den Regionalwettbewerben weitergeleiteten Teilnehmer hatten die Aufgabe, ihr Wettbewerbsprogramm als Video einzureichen. Sieben Schüler der WMK, die an diesem Wettbewerb teilnahmen, erhielten einen ersten Preis, drei einen zweiten Preis.

„Die Teilnehmenden konzentrieren sich intensiv mit ihrem Musikinstrument und ihrer Singstimme. Sie Setzen sich mit verschiedenen Werken aus unterschiedlichen Epochen auseinander und bereiten sich über einen langen Zeitraum sehr intensiv und sehr diszipliniert auf den eigentlichen Wettbewerbstag vor. – Axel Imholz, Kulturdezernent

Vor allem in der Kategorie Musical konnten die Schüler der WMK überzeugen. Alle sechs Sänger erhielten einen ersten Preis verbunden mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb. Dieser wird vom 20. bis 27. Mai in der Hansestadt Bremen und in Bremerhaven stattfinden. Durch diese überzeugenden Leistungen stammen 75 Prozent aller aus Hessen zum Bundeswettbewerb zugelassenen Teilnehmer in der Kategorie Musical aus der WMK.

Ausschnitt aus dem Programm

 

Alle Preisträger

Konrad Helmerich, Klarinette, Altersgruppe II, 25 Punkte, 1. Preis
Stefan Lenz, Trompete, Altersgruppe III, 22 Punkte, 2. Preis
Yiqing Huang und Gino Cusin, Klavier vierhändig, Altersgruppe II, 22 Punkte, 2. Preis

Marei Bär, Musical, Altersgruppe IV, 23 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung
Samantha Joseph, Musical, Altersgruppe IV, 25 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung
Maxime Marie Schuster, Musical, Altersgruppe III, 24 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung Maria Vollmer, Musical, Altersgruppe IV, 23 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung
Maya Makeda Wilson, Musical, Altersgruppe III, 24 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung
Ilja Zander, Musical, Altersgruppe III, 23 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung.

Foto ©2021 WMK

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite der Wiesbadener Musikakademie findet Sie unter wma-wiesbaden.de.

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!