Es geht darum durchzuatmen und sich für Freiraum nicht schuldig zu fühlen, darum Hilfe bei der Pflege anzunehmen und Informiert zu sein.

Das Bärenherz Kinderhospiz Wiesbaden lädt am 18. Mai zum ersten Bärenherz Pflegefachtag ein, ein Tag, an dem Wege der Professionalisierung in der Pflege aufgezeigt werden.

Bärenherz Kinderhospiz, kurzgefasst

1. Pflegefachtag im Bärenherz Kinderhospiz
Wann: Donnerstag, 18. Mai 2017, 12:00 bis 14:00 Uhr
Wo: Kinderhospiz, Bahnstraße 13 a, 65205 Wiesbaden (Navigation / Karte)

Anmeldungen für die Spinnen-Veranstaltung unter der Telefonnummer (069) 27271996y^yy

Informiert sein, heißt das zentrale Thema am Pflegefachtag. Bescheid wissen in der „Ressourcenorientierte Pflege“, über die Möglichkeiten von „Musiktherapie im Hospizalltag“, bei der „Aromatherapie in der Palliativversorgung“ …

Workshops

Neben einer Reihe von Vorträgen stehen im Rahmen des ersten Fachtags auch Workshops zu Themen wie „Basale Stimmulation“ oder „Rückenschonendes Pflegen“ auf dem Programm.

Über das Bärenherz Kinderhospiz

Das Kinderhospiz Bärenherz Wiesbaden betreut, pflegt und begleitet Kinder mit einer lebensverkürzenden Erkrankung und deren Familien, unabhängig von ihrer Kultur, Herkunft oder Religion.

Mit seinen stationären und ambulanten Angeboten unterstützt das Kinderhospiz Familien mit Kompetenz und Engagement. Die gesamte Familie kann von den psychosozialen, pflegerischen und medizinischen Angeboten profitieren.

Mehr Informationen zum Fachtag erhalten Sie auf der Webseite des Kinderhospiz.

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

Merken

Merken

Merken

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!