Robust und leichtgängig, so das erste Urteil aber ohne Klingel? Mitnichten! Etwas unauffällig und gewöhnungsbedürftig im Griff versteckt ist die Klingel bei meinRad. Einfach stylish und toll.

Schon drei Wochen nach dem Systemstart hat das neue Fahrradleihsytsem meinRad von ESWE Verkehr mehr als 3.000 Kunden mit in der Spitze bis zu 260 registrierte Fahrten am Tag von seinen Vorteilen überzeugt. Fragt man Nutzer, sind viele hohen Lobes. Dichtes Stationsnetz, Umweltfreundlich und nachhaltig, gute Ergänzung zum Öffentlichen Personennahverkehr oder keine Parkplatzsuche sind Schlagworte, die immer wieder fallen.

„Das übertrifft unsere Erwartungen, darum haben wir uns als Dankeschön für unsere Kunden ein kleines Geschenk überlegt.“ – Jörg Gerhard, ESWE Verkehr-Geschäftsführer

ESWE Verkehr schenkt allen Pionier.Nutzern rückwirkend Geld. Die Fahrten der Pioniere von meinRad  im Juni werden nicht berechnet. Sollten Beträge fälschlicherweise abgebucht worden sein, werden diese zurückerstattet. Darüber hinaus fahren alle Kunden im August die erste Stunde kostenlos, jeder weitere Takt von 30 Minuten kostet dann 50 Cent.

meinRad, das wichtigste auf einen Blick. ©2018 ESWE Verkehr / Webseite

meinRad, das Wichtigste auf einen Blick. ©2018 ESWE Verkehr / Webseite

Es habe viel Zuspruch zum neuen System gegeben, resümiert Projektleiterin Sandra Beege. Vor allem die robusten Räder inklusive stufenloser Schaltung und die Vielzahl der Standorte, die weiter ausgebaut würden, seien immer wieder gelobt worden, so Beege.

„Gleich mein erster Versuch scheiterte. Ich wollte mit meiner Tochter 2 Fahrräder ausleihen, aber das System lies nur 1 Fahrrad zu.“ – Jürgen Bechstein auf Facebook

Natürlich habe es anfänglich auch kleine Startschwierigkeiten und konstruktive Kritik gegeben. Diese habe man von Anfang an stets ernst genommen und das Leihsystem stets optimiert.

„Wir lernen täglich dazu, haben die Prozesse verdeutlicht, das Finetuning verbessert und die App aktualisiert.“ – Sandra Beege, Projektleiterin

Alle bisherigen Nutzer erhalten nun eine E-Mail mit dem Text „Sorry, wenn`s noch holpert. Wir strampeln uns ab für eine Lösung!“ und dem Hinweis, dass alle Fahrten im Juli dieses Jahres für Radler kostenfrei waren.

Preisstruktur von meinRad

Standard Vorteil
Basis Komfort Basis Komfort
Grundpreis 90,00 € / Jahr 72,00 € / Jahr
Erste 60 Min. 1,50 € kostenfrei 0,75 € kostenfrei
Jede weitere 30 Min. 1,50 € 1,50 € 0,75 € 0,75 €
Tagespreis 9,00 €

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!