Nach einer langen Pandemie-bedingten Durchstrecke legt die Volkshochschule Wiesbaden (vhs) wieder los  und startet im September in ihr Herbstsemester. Für alle Teilnehmer gilt: geimpft, genesen oder getestet.

Unter dem Motto Dann lern doch, was du willst! startet die vhs ab September ihr Herbstsemester. Neben hochkarätigen Online-Angeboten finden die Kurse auch wieder in Präsenz statt. Für den Besuch der Kurse gilt die 3G-Regel: geimpft, genesen oder getestet. Gesundheit und Natur bieten passend zur Jahreszeit neben Entspannungs- und Fitnesskursen auch Pilzführungen, Outdoor-Kochen und Wildkräutersammeln an. Im Fachbereich Kultur steht neben zahlreichen Kunstkursen auch eine Lesung unter dem Titel Sagen aus Wiesbaden und dem Rheingau mit Dr. Eva Wodarz-Eichner auf dem Programm. Auch dem Thema Schreiben sind zahlreiche Workshops und Vorträge gewidmet. Passend dazu kann man online Günter Jauch, Jan Böhmermann oder Sascha Lobo zum Thema Journalismus lauschen.

Politik und Gesellschaft

Im Fachbereich Politik und Gesellschaft findet sich unter anderem ein spannender Bildervortrag von Georg Habs zum Thema Die Amerikaner in Wiesbaden und auch der Theologische Tee-Salon mit Dr. Susanne Claussen wird wieder eröffnet , in diesem Jahr mit drei Terminen zum ersten Mal in der Domäne Mechtildshausen. Das Erzählcafé feiert heuer seinen 30. Geburtstag und gibt Einblicke in das Leben von Dirk Fellinghauer (9.10.), Angelika Dortmann (13.11.) und Prof. Susanne Schröter (11.12.), samstags von 15:30-16 Uhr.

Verschwörungsmythen und Fake News

Verschwörungsmythen und Fake News bleiben als Themen nach wie vor aktuell, und Karl Lauterbach macht sich zusammen mit Thomas Pogge am 19. Oktober Gedanken darüber, wie wir unser Gesundheitssystem effizienter gestalten können. Auch für die 6- bis 10-Jährigen gibt es viel zu entdecken: In der jungen vhs stehen in diesem Herbst Vulkane und Geysire (18.09.), die Welt der Minerale (25.12.) sowie eine Reise ins Weltall (18.12.) auf dem Programm, jeweils samstags von 10:00 bis 13:45 Uhr.

Gleich buchen und Platz sichern

Die Kursbuchung ist ab sofort möglich (online unter www.vhs-wiesbaden.de, telefonisch unter 0611/9889-0 oder persönlich am Montag, Dienstag, Donnerstag 9:00 bis 13:00 und 14:00 bis 18.:00 Uhr, Mittwoch 8:00 bis 14:00 Uhr, Freitag 9:00 bis 12:00 Uhr.

Highlights im Kursangebot der vhs

Sonntag, 7. November, 16:00 – 18:00  Uhr
Dr. Eva Wodarz-Eichner: Sagen aus Wiesbaden und dem Rheingau

Mittwoch, 27. Oktober, 16:00 – 17:30 Uhr
Georg Habs: Die Amerikaner in Wiesbaden

Mittwochs, 22. und 29. September sowie 6. Oktober, 15:00 – 17:00 Uhr
Dr. Susanne Claussen: Theologischer Tee-Salon

Erzählcafe

Samstag, 9. Oktober mit Dirk Fellinghauer
Samstag, 13. November mit Angelika Dortmann
Samstag, 11. Dezember mit Prof. Susanne Schröter

jungen vhs

Samstag, 18. September, 10:00 – 13:45 Uhr
Vulkane und Geysire

Samstag, 25. September, 10:00 – 13:45 Uhr
Welt der Minerale

Samstag, 18. Dezember, 10:00 – 13:45 Uhr
Reise ins Weltall

Foto oben ©2021 Volkshochschule Wiesbaden

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Europaviertel lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite der vhs Wiesbadden finden Sie unter www.vhs-wiesbaden.de.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!