Streifzug ins letzte Jahrtausend. Das „Beatles Musical: Please, Mr. Postman“ skizziert den Erfolg der britischen Rock- und Popband von den Anfängen in Liverpool, dem Erfolgen in Hamburg bis hin zu Stationen weltweit.

Keine Band hat die Welt je so verändert, wie es die Beatles getan haben. Keine andere Band ist so in die Musikgeschichte eingegangen. Jeder kennt sie – ihre Beat-Musik und ihre Songs über Liebe und das Leben. Die zahlreichen Langspielplatten. Keine Band hat so viele Tonträger verkauft und keine Band ist heute, mehr als 50 Jahre nach ihrer Gründung, mehr als 30 Jahre nachdem sie sich getrennt haben noch so populär wie eins. Ihre Lieder wie Please Mister Postmann, She Loves you, Can’t Buy Me LoveAll you need ist Love, Yellow Submarine, Yesterday: allesamt Ohrwürmer, die die Konzertbesucher textsicher mitsangen. Mal sitzend, dann animiert von der Band und den Tänzerinnen stehend und groovend.

Streifzug durch die Jahre

Wiesbaden Anfang der 60er Jahre. Die Beatles kamen zwar erst einmal nicht über Hamburg hinaus. Die Konzertbesucher hatten trotzdem den Anschein, als seien sie auf einer Zeitreise. Die Tribute Band präsentierte sich im Friedrich-von-Thiersch-Saal was die wechselnden Outfits, ein wenig das Aussehen, als auch den Sound betraf in verwechselbarer Anmutung. Chris O‘Neill als Paul McCartney, Paul Tudhope als John Lennon, Rick Alan als George Harrison und Simon Ramsden als Ringo Starr schlüpfen nicht nur Körper vergangener Zeiten, sondern machten auch nicht Halt vor dem „Weißen Album“ – offiziell schlicht „The Beatles“.

Impressionen vom Beatles Musical

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Tourdaten

19. Januar 2019 20:00 Düsseldorf Tonhalle
20. Januar 2019 18:00 Würzburg Congress Centrum
21. Januar 2019 20:00 München Gasteig / Carl-Orff-Saal
24. Januar 2019 20:00 Osnabrück Osnabrückhalle
25. Januar 2019 20:00 Krefeld Seidenweberhaus
26. Januar 2019 20:00 Frankfurt Jahrhunderthalle
27. Januar 2019 19:00 Görlitz Theater
30. Januar 2019 20:00 Kiel Kieler Schloss
01. Februar 2019 20:00 Halle Steintor Varieté
02. Februar 2019 20:00 Aschaffenburg Stadthalle am Schloss
03. Februar 2019 18:00 Ingolstadt Theater
08. Februar 2019 20:00 Magdeburg AMO Kulturhaus
09. Februar 2019 20:00 Dresden Kulturpalast
10. Februar 2019 18:00 Hoyerswerda Lausitzhalle
14. Februar 2019 20:00 Wuppertal Historische Stadthalle
15. Februar 2019 20:00 Paderborn PaderHalle
16. Februar 2019 18:00 Suhl CCS
17. Februar 2019 19:00 Flensburg Deutsches Haus
27. Februar 2019 20:00 Bielefeld Stadthalle
28. Februar 2019 20:00 Gera KuK

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!