Menü

kalender

Juni 2024
S M D M D F S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Partner

Partner

/* */
Treppauf - Treppab: Stufen sicher überwinden. ©2018 Flickr / MoWePhoto.de / CC-BY-2.0

Aufzug fahren statt Treppen steigen

Am 16. Februar dreht sich in der Musterausstellung „Belle Wi“ alles rund um das Thema „Aufzüge nachträglich einbauen“. Georg Throm erklärt worauf es dabei ankommt – im Mehrfamilienhaus, im Einfamilienhaus.

Volker Watschounek 4 Jahren vor 0

Die eigenen vier Wände sind für viele Menschen der Lebenstraum in dem sie sich bewegen. Mit dem älter werden, werden gerade die oberen Etagen immer seltener bewohnt. Das muss nicht sein. Ein Aufzug hilft.

Lebensraum Wohnung, Lebensraum Haus. Treppen begegnen einem im Alltag überall. Nehmen jüngere Menschen auch mal drei Stufen auf einmal, sind ältere Menschen häufig auf Unterstützung angewiesen. Darum widmet sich die Musterausstellung Belle Wi vom 27. Februar an bei den Themenwochen „Zimmer, Küche, Bad und Garten – komfortabel in die Zukunft“.

Barrierefreies Wohnen, kurz gefasst

Themenwoche – Zimmer, Küche, Bad und Garten – komfortabel in die Zukunft
Wann: Samstag, 27. Februar 2020, 16:30 bis 18:00 Uhr
Wo: Zentrum Sauerland, Föhrer Straße 74, 65199 Wiesbaden (Anfahrt planen!)
Eintritt: Die Teilnahme ist kostenfrei und ohne Anmeldung möglich.

Informationen unter Telefon (0611) 312885 oder per E-Mail an Belle-Wi@wiesbaden.de

In der ersten von acht Veranstaltungen steht das sichere Überwinden von Stufen und Treppen im Mittelpunkt, denn für viele Senioren wird das Treppensteigen wird mit zunehmendem Alter zum Problem. Wenn Senioren in einem Mietshaus wohnen, haben sie die Möglichkeit in ein Haus mit altersgerechten Wohnungen umzuziehen. Wer in eigenen vier Wänden wohnt, hat die Möglichkeit sich das Leben mit einfachen Hilfen leichter zu gestalten – das geht natürlich auch in der Mietwohnung. Im Rahmen der ersten Veranstaltung der Themenwochen informieren Experten in Kurzvorträgen über Rampen, Treppenlifte, Aufzüge und Homelifts. Darüber hinaus können die Teilnehmenden individuelle Fragen – auch zur Finanzierung – stellen und in der Ausstellung die eine oder andere Lösung besichtigen.

Über Belle Wi

Seit 2016 bietet das Amt für Soziale Arbeit kompetente Beratung zum barrierefreien Wohnen und hilfreicher Technik in der Musterausstellung an. Belle Wi ist dienstags von 14:00 bis 18:00 Uhr und donnerstags von 11:00 bis 14:00 Uhr geöffnet. Nähere Informationen über die Musterausstellung und die Themenwochen gibt es bei der Beratungsstelle für barrierefreies Wohnen, Telefon 0611 312885, E-Mail Belle-Wi@wiesbaden.de.

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Sauerland lesen Sie hier.

Die offizielle Webseite der Musterausstellung Belle Wi finden Sie online unter www.wiesabden.de.

 

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.