Mit 35-Jahren bereitet sich Alf Mintzel auf das Ende seiner aktiven Zeit vor. Der SVWW möchte ihn halten und unterstützt den Linksverteidiger.

Die Erfolgsgeschichte geht weiter: Der SV Wehen Wiesbaden hat den Vertrag mit Alf Mintzel verlängert. Der 35-jährige Linksverteidiger, der seit 2010 für den SVWW spielt, unterschrieb einen neuen Ein-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2018.

„Wer über den SVWW spricht, der nennt schnell seinen Namen. Alf Mintzel steht wie kein anderer für Kontinuität beim SVWW. Er hat auch in dieser Saison sehr gute Leistungen gebracht, ist immer da, wenn er gebraucht wird und befindet sich körperlich weiterhin auf hohem Niveau.“ – Christian Hock, SVWW-Sportdirektor 

Deswegen beinhaltet der neue Vertrag von Alf Mintzel nicht nur seine sportliche Zukunft. Christian Hock sagte bei Vetragsunterzeichnung, dass der SVWW versuche, den Linksverteidiger über sein Karriereende hinaus an den SVWW zu binden. „Wir werden ihm in seinem letzten Vertragsjahr als Spieler die Möglichkeit zur Weiterentwicklung bieten. Alf wird neben seinen sportlichen Aufgaben und in Abstimmung mit dem Trainingsplan unterstützend in der Marketing-Abteilung sowie im Sport- und Trainerbereich Erfahrungen und Einblicke sammeln können.“

„Ich fühle mit nach wie vor fit, der Körper macht mit – warum also nicht weitermachen? Wer schlau ist, der denkt in meinem Alter über das Karriereende hinaus. Ich freue mich sehr, dass mir der SVWW die Möglichkeit gibt, mich darauf vorzubereiten und nehme diese Chance sehr gerne wahr.“ – Alf Mintzel

Alf Mintzel, der am Samstag im Heimspiel gegen Regensburg sein 266. Drittliga-Spiel absolvierte, freut sich auf den weiteren Weg beim SVWW.

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!