Ausschussthemen diese Woche sind: Kunstwettbewerb RheinMain CongressCenter, Kinderradweg durch den Kurpark, Beachvolleyballanlagen, Tri-Days Wiesbaden…

Beteiligungsausschusses: 5. Juni, 17 Uhr – Rathaus, Raum 318

Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Berichterstattung zur Nassauischen Sparkasse 2017, die Mitgliedschaft der städtischen Mehrheitsgesellschaften in Arbeitgeberverbänden sowie die Anpassung der Gesellschaftsstruktur der Wiwertis GmbH. Außerdem liegen Anträge der Fraktionen unter anderem zu den Themen „Sachstand Vergabeverfahren in städtischen Beteiligungen“ sowie „Fragen zur Helios HSK“ vor.

Ausschusses für Umwelt, Energie und Sauberkeit – Dienstag, 5. Juni, 17 Uhr, Rathaus, Raum 22

Die Mitglieder des Ausschusses beraten in ihrer Sitzung unter anderem über die Anträge der Fraktionen zu den Themen „Müllmenge in Wiesbaden reduzieren“, „Regionale Zusammenarbeit bei der Müllentsorgung“, „Sachstandsbericht zum Projekt Tiefengeothermie“, „Einrichtung eines Klimaschutzbeirates“ sowie über die Themen „Sachstand Dieselfahrverbot“ und „Sachstand E-Mobilitätskonzept“.

Ausschusses für Soziales, Gesundheit, Integration, Kinder und Familie – Mittwoch, 6. Juni, 17 Uhr, Rathaus

Die Ausschussmitglieder beschäftigen sich unter anderem mit Anträgen der Fraktionen zu den Themen „Erzieherausbildung attraktiver machen“, „Erfolgsfaktoren für den Erwerb deutscher Sprachkenntnisse für zugewiesene Flüchtlinge“ sowie „Wohnsitzlose Menschen in Wiesbaden“.

Revisionsausschuss – Mittwoch, 6. Juni, 17 Uhr, Rathaus, Raum 107

Themen der Sitzung sind unter anderem Anträge der Fraktionen zu den Themen „Bericht der Antikorruptionsbeauftragten“ sowie „Neubau Haus der Vereine Dotzheim – Kostenüberschreitung“.

Ausschusses für Freizeit und Sport – Donnerstag, 7. Juni, 17 Uhr, Rathaus, Raum 318

Der Ausschuss beschäftigt sich unter anderem mit der Vorstellung der TRI-Days Wiesbaden. Außerdem liegen Anträge der Fraktionen unter anderem zu den Themen „Bootshaus“, „Kinderradweg durch den Kurpark“ sowie „Beachvolleyballanlagen“ vor.

Ausschusses für Schule, Kultur und Städtepartnerschaften – Donnerstag, 7. Juni, 17 Uhr, Rathaus

Die Ausschussmitglieder beschäftigen sich unter anderem mit Anträgen der Fraktionen zu den Themen „Sicherung der Wahlfreiheit der Schulform, Bildungsgang Gymnasium“, „Konsequenzen aus der Schulentwicklung der Albert-Schweitzer-Schule, Erich Kästner-Schule und Hafenschule“, „Baustandards in der Wiesbadener Schullandschaft“ sowie „Kunstwettbewerb RheinMain CongressCenter“.

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitteroder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!