Menu

kalender

Oktober 2018
S M D M D F S
« Sep    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Partner

Ein Blick in das Heiligste vom Bücherbus für Kids. Bild: Silke Bolender

20 Jahre Kinderbus in Wiesbaden

In der Garage brummt leise ein Staubsauger. Scheiben und Spiegel des großen Busses werden blank geputzt. Erst wenn alles hergerichtet ist, macht sich der Bus wieder auf den Weg zu den Kids.

Volker Watschounek 2 Jahren

Seit dem 14. April 1997 versorgt der Kinderbus der Stadtbibliotheken Wiesbaden Wiesbadener Grundschulen mit altersgerechten Medien.

Wenn das Kind nicht zum Buch kommt, fährt das Buch eben zum Kind,  und wenn hierfür Räder notwendig werden, werden diese eingesetzt. Seit 1997 gibt es den Kinderbus, der am 14. April Geburtstag feiert. Zwanzig Jahre ist es her, dass die erste Bibliothek auf Rädern in Wiesbaden unterwegs war, dass ein Linienbus zu einer Fahrbibliothek umgebaut wurde.

Bücherbus für Kinder, kurgefasst

Jubiläumsfest: Preisvergabe zum Malwettbewerbs und Ehrung des Medienangebots
Wann: Montag, 24. April 2017, 15:00 bis 17:00 Uhr
Wo: Biebricher Bücherfreunde e. V., Rudolf Dykerhof-Straße 10, 65203 Wiesbaden (Karte / Navigation)

Weitere Informationen zum Bücherbus für Kids

Am 14. April 1997 ging dieser Bus auf Jungfernfahrt. Er sollte künftig im 14-tägigen Rhythmus je zwei Schulen mit einer Standzeit von 60 bis 90 Minuten anfahren. Damals wie heute ist es fester Bestandteil des Kinderbus-Konzeptes, dass die Kinder auch während des Unterrichts den Bus zur Ausleihe der Bücher und Medien in Begleitung ihrer Lehrkräfte aufsuchen. Die Adolf-Reichwein-Schule und die Konrad-Duden-Schule waren die ersten Schulen, die der Kinderbus ansteuerte.

Kinder-Bücherbus als Vorreiter

Beim Start 1997 haben die Stadtteilbibliotheken Wiesbaden Pionierarbeit geleistet. Hessenweit als erster, und lange Zeit als einziger Bücherbus für Kinder unterwegs hat das Projekt zahlreiche Nachahmer gefunden.

Mittlerweile hat sich das Angebot so gut bewährt, dass der alte Bus (Baujahr 1975) 2001 durch einen umgebauten ESWE-Linienbus ersetzt wurde. Das Kinderbus-Projekt der Stadtbibliotheken Wiesbaden hat 2001 den hessischen Bibliothekspreis erhalten und wird auch heute intensiv genutzt.

Jubiläumsfest in Wiesbaden

20 Jahre Kinderbus wollen gefeiert werden: Mit einem großen Malwettbewerb, an dem sich alle Kinder der heute 17 Kinderbus-Schulen beteiligen können und einem Kinderbus-Jubiläumsfest, mit geladenen Gästen am 24. April in der Stadtteilbibliothek Biebrich/ Fahrbibliothek

In Zeiten, in denen Lesekompetenz stärker gefordert und gefördert werden muss, ist der Kinderbus mit seinem ausgewählten, altersgerechten Medienangebot ein wichtiger Baustein der Leseförderung und ein Dokument guter Zusammenarbeit zwischen Schule und Bibliothek.

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

Merken

Merken

Merken

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

– Anzeige –

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine.

Hinterlasse eine Nachricht

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Please enter your comment!

Please enter your name!

Please enter your email!Please enter a valid email address!