Menü

kalender

Juni 2024
S M D M D F S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Partner

Partner

/* */

„Mister Marple“ im Literaturhaus Wiesbaden

Das Literaturhaus Wiesbaden lädt am 26. September im Rahmen des Literaturfestivals Leseland Hessen in die Villa Clementine ein: nicht Erwachsene, nicht Kinder, sondern die ganze Familie. Im Rahmen einer Familienlesung präsentiert Sven Gerhard Mister Marpel.

Volker Watschounek 3 Jahren vor 0

Eine spannende und altersgerechte Kriminalgeschichte mit typischen Elementen und sympathischen Charakteren, die sich ergänzen bietet das Literaturhaus,

Präsentieren Sie ihren Kindern einmal keinen Gottesdienst. Im Literaturhaus, der Villa Clementine, bietet sich die Möglichkeit, Hamster Mister Marple kennenzulernen, zu erfahren, wie er seine Runden im Hamsterrad dreht, um fit für den ersten Einsatz als Meisterdetektiv zu sein. Durch den flüssigen und kindgerechten Schreibstil ist der Lesevormittag bereits für Kinder ab vier geeignet.

Villa Clementine, kurz gefasst

Familienlesung – Sven Gerhardt liest aus der „Mister Marple“-reihe
Wann: Sonntag, 26. September 2021, 11:00 Uhr
Wo: Villa Clementine, Frankfurter Str. 1, 65183 Wiesbaden (Anfahrt planen!)
Eintritt: frei

Eine Anmeldung per E-Mail an literaturhaus@wiesbaden.de ist erforderlich

Kleine Augen, große Ohren und eine gehörige Portion Scharfsinn: Wenn Sven Gerhardt aus seiner Buchreihe um den Hamster-Detektiv Mister Marple liest, hat die ganze Familie Spaß. Bei Mister Marple und die Schnüfflerbande geht es um den titelgebenden Hamster-Detektiv und seine beiden Freunde Theo und Elsa. Theo ist ein schüchterner Junge, der gerne Detektivromane liest.

„Ein Hamster als Privatdetektiv hat einen natürlichen Vorsprung, wenn es um tierische Kriminalfälle geht.“ ― familie & CO

Dabei wäre er gerne so mutig wie die Helden in seinen Büchern. Elsa hingegen lässt sich durch nichts aufhalten, schwungvoll zieht sie Theo immer wieder mit und lässt ihn über seine Grenzen gehen. Sie ist besonders tierlieb und wundert sich daher nicht über die außergewöhnlichen Fähigkeiten vom Meisterdetektiv. Gemeinsam ermitteln die Freunde nach verschwundenen Dackeln oder schleusen sich als Artisten in einen Zirkus ein.

Über Sven Gerhardt

Der Autor wurde 1977 in Marburg geboren und ist außerdem als Grafiker tätig. 2020 war er mit Abenteuer in der Megaworld Autor des offiziellen Romans zum Welttag des Buches. Mit seiner Reihe um die Heuhaufen-Halunken hat er es auf die Kinderbuch-Bestsellerliste geschafft. Der zweite Band von Mister Marple war für den GLAUSER-Preis 2021 als bester Kinderkrimi nominiert.

Foto oben ©2019 Volker Watschounek

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite der Villa Clementine finden Sie unter www.wiesbaden.de.

 

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.