Alain Frei, ein junger Schweizer aus dem Kanton Solothurn. Sein Programm sprüht geradezu von Mutterwitz und ansteckender Fröhlichkeit.

Ganz nach dem Motto seines neuen Solos Mach Dich Frei bestreitet der Schweizer neue Wege in der Comedy. Er durchbricht alte Lachgewohnheiten und macht sich auf zu neuen Humorsphären. Er stellt sich den wichtigen Fragen der Menschheit: Wo kommen wir her? Wo gehen wir hin? Und was ist eigentlich ein „Schmutzli“?

Alain Frei, kurz gefasst

Mach Dich Frei
Wann: Donnerstag, 5. April 2018, 20:00 Uhr
Wo: thalhaus, Nerotal 18, 65193 Wiesbaden (Karte / Navigation)
Eintritt: Ausverkauft, Restkarten an der Abendkasse (0611 1851267)

Der gebürtige Schweizer Comedian ist irgendwie so gar nicht schweizerisch. Frech, modern und ohne Tabus räumt er mit so allerhand angestaubten Vorurteilen auf und beweist, dass Schweizer alles andere als neutral sind.

„Seine komödiantische Aufbereitung der gegenseitigen Vorurteile
der Deutschen und der Schweizer ließ kein Auge trocken“ – Rhein-Zeitung

Mit viel Charme legt er den Finger in die offenen Wunden der Gesellschaft und das ohne moralischen Zeigefinger. Die Welt ist sein Zuhause. Sie mit Humor und Ironie zu beschreiben, hat er sich zur Aufgabe gemacht. Lehnen sie sich zurück, entspannen sie sich, machen sie sich frei von allem was sie dachten über Schweizer und Comedy zu wissen. Hier kommt Alain Frei.

„Alain Frei hatte immer die richtige Pointe auf Lager und lieferte eine super Show. Dabei waren die Themen fast egal. Authentisch und witzig, politisch unkorrekt und ehrlich, kreativ und originell, multikulturell und weltoffen.“ – Dortmund, Wichern

Alain Frei ist regelmäßig im TV zu sehen und seit vielen Jahren Mitglied des überaus erfolgreichen Ensembles von RebellComedy, das 2017 auf große Arena Tour ging.

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!