Menü

kalender

März 2024
S M D M D F S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Partner

Partner

Große Narrensause im Kurhaus Wiesbaden

Wiesbaden im närrischen Ausnahmezustand! Die Dacho Prunksitzung 2024 brachte das Kurhaus und viele Bürger der Stadt zum Kochen – von Gardetänzen bis herzhaften Büttenreden. Ein unvergessliches Spektakel, das allesamt begeisterte!

Volker Watschounek 1 Monat vor 0

Die Dacho Prunksitzung im Kurhaus Wiesbaden: Humorvolle Büttenreden, und begeisternde Auftritte. Ein bunter Mix aus Humor, Tanz und närrischem Flair!

Die Dachorganisation Wiesbadener Karneval 1950 e.V. (Dacho) sorgte am Sonntagabend im Kurhaus Wiesbaden für ein weiteres närrisches Highlight. Die Dacho-Karnevals-, -Garde- und -Brauchtumsvereine kamen in der guten Stubb von Wiesbaden zusammen um in der kurzen Kampagne einen weiteren Meilenstein zu setzen.

Von Gardetänzen bis zu humorvollen Büttenreden

Die Stimmung erreichte ihren ersten Höhepunkt, als die Garden unter der Leitung von Stadtmarschall Stefan Fink zu Hunderten in das Kurhaus einzogen. Dacho-Vorsitzender Simon Rottloff begrüßte sie auf der Bühne, wobei es zu einem amüsanten Schlagabtausch zwischen ihm und dem späteren Sitzungspräsident Andreas Taschler kam. Dieser hieß dann das Prinzenpaar von Hungen, Andreas I. und Prinzessin Tatjana I., sowie das Kinderprinzenpaar Bastian I und Mara I herzlich willkommen.

Humor, Tanz und Auszeichnungen 

Ein besonderer Programmpunkt war der Auftritt des langjährigen Büttenredners des KC, der als Deutscher Michel für Lacher sorgte. Die Stadtgarde begeisterte mit einem mitreißenden Gardetanz unter der Anleitung von Niki Strahl-Milz. Peter Kuhn aus der Bütt, bekannt von der Schwarzen 11 Schweinfurt, sorgte mit seiner Rede als Richter für herzhaftes Gelächter. Er ist seit 1991 Mitglied der Fasnachts Gesellschaft und überregional durch Auftritte in der Kultsendung Fastnacht in Franken des Bayerischen Rundfunks bestens bekannt.

Von Mainzer Hof Sängern bis zu Shining Motions

Auf der Bühne des Kurhauses kamen außerdem die Mainzer Hofsänger, das Männerballetts Assenheim, Jürgen Leber, Shining Motions, Tim Becker, Patrick Himmel sowie des Tanzcorps Fidele Sandhasen. Die Mainzer Hofssänger sorgten mit ihrem Gesang für Begeisterung, während die Tanzgruppen das Publikum mit mitreißenden Choreografien unterhielten.

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Die Dacho Prunksitzung im Kurhaus Wiesbaden war ein bunter Mix aus Humor, Tanz und närrischem Flair. Die Veranstaltung zeigt erneut, dass der Karneval in Wiesbaden lebt und die Menschen begeistert!

Foto oben ©2024 Volker Watschounek

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die Internetseite der DACHO Wiesbaden finden Sie unter dacho.de.

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.