Tausende Wiesbadener Schüler bekommen am 25. Juni Ferien. Zieht es die Ersten gleich am letzten Schultag in die Ferne, warten andere bis zum Wochenbeginn.

Ferienzeit und Urlaub, egal wie Sie es damit halten in Wiesbadens Straßen wird es merklich ruhiger. Staus nehmen ab, weniger Menschen sind unterwegs – der Verkehr entspannt sich. Für das städtische Tiefbau- und Vermessungsamt ist das  der beste Zeitpunkt, um diverse Baumaßnahmen durchzuführen. Nicht planlos. Nicht irgendwelche. Ziel ist es, die städtischen Infrastruktur zu erhalten und zu verbessern. Dabei ist zu unterscheiden zwischen kurz- und langfristigen Vorhaben.

Programm DSK-Belag

Beim Programm DSK-Belag handelt es sich um eine Liste von schnell durchzuführenden kurzfristigen Sanierungsarbeiten im gesamten Stadtgebiet.Von Mitte Juli bis Ende September 2018 wird diese abgearbeitet.
Erforderliche Umleitungsstrecken werden entsprechend ausgeschildert. Im laufenden Verkehr werden in den Sommerferien außerdem zahlreiche Risse im Fahrbelag  ausgebessert …

Berliner Straße – Busspursanierung stadtauswärts
Grundhafte Erneuerung der Betonbusspur in zwei Bauabschnitten. Einbau eines hochfesten Betons als Fahrbahnbelag. Beginn 25.06.2018 bis 03.08.2018.

Schiersteiner Straße – Busspursanierung zwischen Waldstraße und Konrad-Adenauer Ring stadteinwärts
Grundhafte Erneuerung der Busspur und gleichzeitige Sanierung der gesamten Bordsteinanlage in vier Bauabschnitten. Verkehrsbehinderungen im Bereich der Schiersteiner Straße stadteinwärts. Beginn 09.07.2018 bis Ende September 2018.

Am Hochfeld/Erbenheim – Fahrbahndeckenerneuerung
Zwischen Köpenicker Straße und Tempelhofer Straße, Bauausführung unter Vollsperrung mit Einrichtung einer Umleitungsstrecke. Beginn 04.06.2018, Bauende etwa 29.06.2018.

Hermann-Löns-Straße/Schierstein – Fahrbahndeckenerneuerung
Zwischen Freudenbergstraße und Kurt-Tucholsky-Straße, Bauausführung unter laufendem Verkehr, Einbau Deckschicht an einem Samstag unter Vollsperrung. Beginn 25.06.18, Bau-ende etwa 03.07.2018.

Nietzschestraße/Sonnenberg – Fahrbahndeckenerneuerung
Zwischen Bingertstraße und Schopenhauerstraße, Bauausführung unter Vollsperrung. Beginn etwa 09.07.2018, Bauende etwa 24.07.2018.

Wiesbadener Straße/Dotzheim – Fahrbahndeckenerneuerung
Zwischen Schönbergstraße und Carl-von-Linde-Straße, Vorarbeiten unter laufendem Ver-kehr, Einbau Deckschicht in Nachtschicht und unter halbseitiger- beziehungsweise Vollsperrung. Beginn etwa 23.07.18, Dauer ca. 2 Wochen.

Ersatzneubau Brücke (namenloser Wirtschaftsweg) über den Belzbach/Dotzheim
Fußgänger werden über eine provisorische Brücke an der Baustelle vorbeigeführt. Baubeginn voraussichtlich 02.07.2018, Dauer 3 Monate.

An der Kupferlache/Biebrich – Gehweginstandsetzung
Gehweginstandsetzung vom Theodor-Heuss-Ring bis zum Mühltal (alle Gehwege).
Beginn 30.07.18 bis etwa 05.10.2018.

Scharfensteiner Straße/Biebrich – Gehweginstandsetzung
Gehweginstandsetzung von der Waldstraße bis zum Erlenweg.
Beginn 30.07.18 bis etwa 21.09.2018.

Riehlstraße/Im Kleinboden/Ludwig-Beck-Straße/Biebrich – Gehwegsüberfahrten
Bau von 4 Überfahrten, 3 Rückbauten von Überfahrten und Bauschädensanierung.
Beginn: voraussichtlich ab 18.06.18 (wenn Genehmigung vorliegt), Bauzeit 3-4 Wochen.

„Die dem Substanzerhalt oder der Verbesserung der Infrastruktur dienenden Maßnahmen sind erforderlich, um die Mobilität der Menschen in Wiesbaden dauerhaft zu sichern. Die Maßnahmen werden dabei in den Ferienzeiten konzentriert, weil dann deutlich weniger Fahrzeuge auf den Straßen unterwegs sind. Hierdurch ist es möglich, die baustellenbedingten erforderlichen Einschränkungen zu minimieren.“ – Andreas Kowol, Umwelt- und Verkehrsdezernent

Folgende längerfristige Maßnahmen werden während der Sommerferien fortgesetzt.

Hochstättenstraße
Bei der Neugestaltung der Hochstättenstraße wird die Oberfläche mit Natursteinplatten analog der Fußgängerzone neu hergestellt. Die Bauarbeiten finden unter Vollsperrung statt, Fußgänger können weiterhin die Hochstättenstraße passieren. Beginn 04.06.2018, Dauer bis Ende Oktober 2018.

Gemeindebadgässchen
Bei der Neugestaltung des Gemeindebadgässchens wird die Oberfläche mit Natursteinplatten analog der Fußgängerzone neu hergestellt. Die Bauarbeiten finden unter Vollsperrung statt, Fußgängern wird der Zugang zum Ein- und Ausgang des Coulin-Parkhauses ermöglicht. Beginn 07.06.2018, Dauer bis Ende September 2018.

Ersatzneubau Brücke Promenadenweg/Sonnenberg
Laufende Maßnahme; Fußgänger und Radfahrer werden über eine provisorische Brücke an der Baustelle vorbeigeführt. Dauer: bis 08/2018.

Kasteler Straße/Biebrich
Abschnitt: von Breslauer Straße bis Herzogplatz
Grundhafte Straßenerneuerung einschließlich Kanalneubau und Versorgungsleitungen.
Ausführung unter Vollsperrung für den Fahrzeugverkehr mit Durchgangsmöglichkeit für Fußgänger und Radfahrer.
Beginn am 14.05.18, Bauende etwa 31.05.19.

Rheinufer Kransand/Kastel
Abschnitt: altes Kies-Menz-Gelände im Bereich der Theodor-Heuss-Brücke
Neubau Rheinuferweg (Radweg) auf einem alten Industriegelände
Beginn am 28.05.18, Bauende etwa 31.10.18.

Fritz-Hußler-Straße und George-Beatzel-Straße/Kastel
Neubau von Straßen einschließlich Infrastruktur (Erschließungsmaßnahme)
Beginn April 2018, Bauende etwa Dez. 2019.

Äppelallee/Biebrich
Abschnitt: von Herzogplatz bis Auffahrt zur 643 (Äppelalleecenter/XXL Mann Mobilia)
Kleinmaßnahmen und Fahrbahndecke für die Einrichtung eines Radverkehrsstreifens.
Ausführung unter ständig wechselnden Verkehrsführungen in Kurzabschnitten teilweise mit Lichtsignalregelung.
Beginn April 2018, Bauende etwa Dez. 2018.

Konrad-Zuse-Straße/Nordenstadt
Abschnitt: von Daimlerring bis Borsigstraße
Grundhafte Straßenerneuerung mit Neubau eines Stauraumkanals und Umlegung von diversen Versorgungsleitungen.
Ausführung unter Vollsperrung mit seitlicher Umfahrung über eine provisorische Fahrbahn.
Beginn März 2018, Bauende etwa 2019.

Rosselstraße/Mitte – Gehweginstandsetzung
Gehweginstandsetzung von der Königstuhlstraße bis zum Ahornweg.
Beginn 04.06.18 bis etwa 06.08.2018.

Schönbergstraße/Dotzheim – Gehweginstandsetzung
Gehweginstandsetzung vom Kettingsacker bis zur Helmholzstraße.
Beginn 11.06.18 bis etwa 20.07.2018.

Straßenmühlweg/Dotzheim – Gehweginstandsetzung
Gehweginstandsetzung von der Erich-Ollenhauer-Straße bis auf Höhe Straßenmühle.
Beginn 04.06.18 bis etwa 13.07.2018.

Steinern Straße/Kostheim – Gehweginstandsetzung
Gehweginstandsetzung vor Honeywell vom Pförtnerhaus bis Steinern Straße Haus Nr.21.
Beginn 28.05.18 bis etwa 06.07.2018.

Parkverbote beachten

Das Tiefbau- und Vermessungsamt bittet darum, auf Halteverbotsschilder in den genannten Bereichen zu achten und empfiehlt, während Urlaubsabwesenheit einen Dritten mit der regelmäßigen Kontrolle und etwaigen Entfernung abgestellter Fahrzeuge zu beauftragen.

Aufgrund bisher nicht vorhersehbarer Umstände (beispielsweise Unwetter oder akute Schäden) können sich Abweichungen zu den angegebenen Ausführungszeiten ergeben oder zusätzliche Maßnahmen erforderlich werden.

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!