Menü

kalender

Juli 2024
S M D M D F S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Partner

Partner

/* */
Vertragsabschluss Stromzähler

Falsche ESWE-Mitarbeiter ergaunern sich Unterschriften

Immer mehr Wiesbadener melden Betrugsversuche durch falsche ESWE-Mitarbeiter. Die Betrüger täuschen Vertragsänderungen vor, um Unterschriften zu erschleichen. ESWE reagiert mit rechtlichen Schritten.

Volker Watschounek 2 Wochen vor 0

ESWE Versorgung warnt vor Betrügern. Fasche Mitarbeiter klingeln an der Türe und raten zu Vertragsanpassungen.

Immer mehr Wiesbadener melden Betrugsversuche durch falsche ESWE-Mitarbeiter. Die Betrüger klingeln an Haustüren und versuchen, Unterschriften für neue Strom- und Gasverträge zu erschleichen.

Betrüger täuschen Echtheit vor

Die Männer behaupten, für ESWE Versorgung zu arbeiten. Sie erklären, Vertragsanpassungen durchführen zu müssen. Tatsächlich wollen sie lediglich ein Wechselformular unterzeichnen lassen. In einigen Fällen versprechen sie, nach einer Unterschrift ein Angebot zu erstellen, was jedoch nie passiert.

ESWE Versorgung reagiert

ESWE Versorgung betont, dass ihre Mitarbeiter sich jederzeit ausweisen können. Sie führen keine Haustürgeschäfte durch, bei denen sensible Daten abgefragt werden. Der Wiesbadener Energiedienstleister kündigt an, rechtliche Schritte gegen die Betrüger einzuleiten.

Vorsicht bei Haustürgeschäfte

ESWE Versorgung ruft dazu auf, Haustürgeschäfte zu meiden und bei Zweifeln umgehend die Polizei zu informieren. Kunden sollten sich stets die Ausweise zeigen lassen und im Zweifel direkt bei ESWE Versorgung nachfragen. Telefonisch erreichen Sie die Hotline von ESWE unter der Rufnummer 0800 – 780 2200 montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr und samstags von 9 bis 16 Uhr.

Bild oben ©2024 ESWE Versorgung

Weitere Informationen aus dem Stadtteil Südost lesen Sie hier.

Die Internetseite von ESWE Versorgung finden Sie unter www.eswe-versorgung.de.

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.