Sichern Sie sich ein Stück Geschichte. Ein Wasserglas, dass in der Reihe der Rheingauer Weinwoche-Wassergläser einen besonderen Platz einnehmen wird: das Sammlerstück für den guten Zweck.

Da trafen sich jetzt der Vorstandsvorsitzende der ESWE Versorgungs AG, Ralf Schodlok, und die Künstlerin vom aktuellen Wasserglas-Motiv, Marie-Madeleine Vikson. Die 16-jährige Schülerin erzählt: Ich habe als kleines Mädchen mit dem Zeichnen und Malen begonnen. An der ESWE-Wasserglasaktion hatte ich mich schon in den letzten Jahren mit Vorschlägen beteiligt. Dass mein Bild jetzt gewonnen hat und das neue Glas ziert, freut mich unheimlich.

„Es ist ein fröhliches Motiv, auf dem Glas gibt es viel zu entdecken. Und der Andrang an unserem Stand zeigt, dass es bei den Sammlern äußerst gut ankommt.“ – Ralf Schodlok, Vorstandsitzende der ESWE Versorgungs AG

Über das schöne Motiv und die guten Verlaufszahlen freut sich auch Torsten Urbich, Vorstandsmitglied von Die Sternschnuppen e. V.. Der Verein hilft speziell krebskranken Kindern und Jugendlichen und erfüllt ihre Wünsche. Der Reinerlös aus dem Wasserglasverkauf geht in diesem Jahr an seinen Verein . Die Resonanz auf unsere Arbeit gibt uns Kraft und Mut zum Weitermachen, erklärt Urbich. Zu tun gibt es nämlich noch viel.

Das ESWE Energie CENTER ist am Samstag geöffnet von 9:00 bis 16:00 Uhr. Das ESWE-Wasserglas 2021 ist für einen Euro zu haben.

Hintergrund

Das ESWE-Wasserglas 2021 wurde in einer limitierten Auflage von 3000 Stück produziert. Der Verkauf erfolgte in diesem Jahr ausschließlich über das ESWE Energie CENTER in der Kirchgasse 54 in Wiesbaden. Auch diesmal war der Erlös für einen guten Zweck bestimmt

Bild oben ©2021 ESWE Versorgung

Weitere Informationen aus dem Ortsbezirk Südost lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite zur Rheingauer Weinwoche finden Sie unter www.wiesbaden.de.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!