Menü

kalender

Februar 2024
S M D M D F S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829  

Partner

Partner

Boulebahn, warum nicht. In Frankreich gibt es sie ja auch überall.

Boulebahn, Ruhebänke, Stromanschluss

Die Themenvielfalt der Ortsbeiräte bleibt enorm. Diese Woche geht es in Klarenthal, Dotzheim, Südost, Bierstadt, Auringen und Mitte etwa um den die Linie 48, einen neuen Wasserspielplatz in Mitte oder die Energie- und Wärmewende.

Volker Watschounek 4 Monaten vor 0

Tempo 30 im Holzwegs, Buslinie 15, Ruhebänke, Boulebahn. Eine kleine Auswahl an Themen, die Ortsbeiräte beschäftigt.

In der kommenden Woche tagen die Ortsbeiräte Amöneburg, Biebrich Igstadt, Kastel, Schierstein und Nordenstadt. Die Sitzung ist öffentlich und bietet wie gewohnt Bürgern die Möglichkeit, vor Eintritt in die Tagesordnung Fragen zu stellen. Etwa zur Boulebahn in Amöneburg, ,am Stromanschluss Hans-Römer-Platz, eine Bank in der Flur, Ruhebänke und andere.

Spielplatz und Boulebahn

Der Ortsbeirat Amöneburg kommt am Dienstag, 31. Oktober, 18.30 Uhr, in der Galatea-Anlage zusammen. Gemeinsam mit dem Ortsbeirat Biebrich berät er über den Bericht zum Ostfeld. Auf der Tagesordnung stehen auch die Finanzmittel des Ortsbeirats zu den Sitzbänken, Spielplatz und Boulebahn.

Sachstandsbericht Ostfeld

Die Sitzung des Ortsbeirats Biebrich findet am Dienstag, 31. Oktober, 18.30 Uhr, in der Galatea-Anlage, Straße der Republik, Bürgersaal im ersten Stock, statt. Zu dem Tagesordnungspunkt „Städtebauliche Entwicklungsmaßnahme Ostfeld – Bericht zum Stand der Maßnahme einschließlich aktualisierter Kosten- und Finanzübersicht“ berät der Ortsbeirat Biebrich zusammen mit dem Ortsbeirat Amöneburg.

Bank in der Flur Dornkatz

Der Ortsbeirat Igstadt tagt am Dienstag, 31. Oktober, 19 Uhr, im Versammlungsraum der Peter-Rosegger-Schule, Hauptstraße 13. Er berät über zwei Anträge aller Fraktionen zu den Themen Aufstellen einer Ruhebank in der Flur ‚Dornkatz“ und Ersatz- und Neuanschaffung einer Bank am Radweg R6 zwischen Igstadt und Erbenheim sowie über seine Finanzmittel.

Kleinsportanlage der Gustav-Stresemann-Schule

Die Sitzung des Ortsbeirats Kastel findet am Dienstag, 31. Oktober, 19 Uhr, in der Ortsverwaltung Kastel/Kostheim, St. Veiter Platz 1, Sitzungssaal, statt. Nachdem die neuen Schulleitungen der Gustav-Stresemann-Schule und Wilhelm-Leuchner-Schule vorgestellt wurden, sprechen die Mitglieder unter anderem über folgende Themen: Verkehr am Regionalbahnhof Kastel und auf dem Brückenkopf/Hochkreisel neu denken, Sanierung und Beschattung der Kleinsportanlage der Gustav-Stresemann-Schule, Wildwuchs beidseitig der Boelckestraße entfernen sowie über ihre Finanzmittel.

Hallenbühne der Taunushalle, Tempo 30

Die Mitglieder des Ortsbeirats Nordenstadt kommen am Mittwoch, 1. November, 19 Uhr, im Gemeinschaftssaal des Gemeindezentrums, Hessenring 46, zu ihrer Sitzung zusammen. Die Vorstellung der neu gestalteten Homepage der EGW-Gesellschaft für ein gesundes Wiesbaden steht ebenso auf der Tagesordnung wie die Finanzmittel des Ortsbeirats. Anträge der Fraktionen befassen sich unter anderem mit dem Themen Hundeschild, Instandsetzung der Hallenbühne der Taunushalle, Tempo 30 im Holzweg, Pilotprojekt Bus 15 teilweise als Schnellbus und Schild Fußgängerüberweg am Kreisel von Igstadt kommend.   

Stromanschluss Hans-Römer-Platz

Die Sitzung des Ortsbeirats Schierstein findet am Mittwoch, 1. November, 19 Uhr, in der Ortsverwaltung, Karl-Lehr-Straße 6, statt. In Anträgen der Fraktionen geht es um die Benennung der Verbindungsgasse zwischen Thieles-Privat-Straße und Anglergassen und zusätzliche Fahrkartenautomaten. Auf der Tagesordnung stehen auch die Punkte Vereinsjubiläen, Stromanschluss Hans-Römer-Platz und Finanzmittel. Außerdem hört der Ortsbeirat Berichte seiner Arbeitsgruppen.

Interessierte finden weitere Informationen zu den Sitzungen auf piwi.wiesbaden.de. Es verspricht eine spannende Woche voller Diskussionen und Entscheidungen zu werden, bei der die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger im Mittelpunkt stehen.

Foto oben ©2023 Pixabay

Weitere Nachrichten aus den Ortsbeiräten lesen Sie hier.

Wichtige Informationen zur Vorbereitung auf die Ortsbeiratssitzungen finden Sie unter piwi.wiesbaden.de.

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.