Der Streik weitet sich aus …dieVerkehrsbetriebe, Wiesbadens Kitas, die Helios HSK Kliniken – vielerorts kommt es zu Einschränkungen.

Nach Auskunft von ver.di Wiesbaden wird am Mittwoch nicht nur bei ESWE Verkehr gestreikt. Die Wiesbadener Dependance der Gewerkschaft hat den gesamten öffentlichen Dienst vom Dienstbeginn weg bis zum Dienstende zu Warnstreiks aufgerufen. Das heißt, die ersten Angestellten können ab Null Uhr nicht zur Arbeit erscheinen und damit bei den städtischen Einrichtungen und den Eigenbetrieben –  zu Beeinträchtigungen führen.

Auch Kitas streiken

Wenn am Mittwoch die Busse still stehen, werden sich auch 27 der 38 Wiesbadener Kitas an den Warnstreiks beteiligen. Bleiben die Kitas in der Hasengartenstraße, am Geschwister-Stock-Platz, im Friedrich Engels Weg, in der Kellerstraße, am Wallufer Platz und in den Galatea-Anlagen komplett geschlossen, stellen 20 städtische Kitas ihre Dienste eingeschränkt zur Verfügung. Dazu zählen unter anderen die Kita in der Hans-Böckler-Straße oder am Luxemburger Platz.

Streik in der Fasanerie

Auch die Mitarbeiter des Tier- und Pflanzenparks Fasanerie Wiesbaden sind am Mittwoch zum Warnstreik aufgerufen. Da diese sich an den Warnstreiks von ver,di beteiligen bleibt die Fasanerie streikbedingt geschlossen. Sie öffnet wieder am Donnerstag, 12. April, wie üblich von 9 bis 18 Uhr.

Nicht bestätigt wurde der von ver.di angekündigte Streik bei der Stadtverwaltung oder anderen städtischen Betrieben – Eigenbetrieben etwa. Bestätigt ist inzwischen dagegen der Streikaufruf an den Helios HSK Kliniken. Nach Auskunft von Simone Koch, Pressesprecherin der Helios HSK Kliniken, sind dort jedoch keine Einschränkungen zu erwarten.

Notfallpläne

Aufgrund der Warnstreiks wird überall unter den Eltern der betroffenen Kitas an Notfallplänen gearbeitet. Eltern könnte Yoopies weiter helfen. Yoopies ist das erste soziale Netzwerk für Kinderbetreuung. Die Online-Plattform vermittelt auch in Wiesbaden verifizierte Babysitter, Tagesmütter und Nannies und hilft auf diese Weise, akuten Engpässen im Zuge der aktuellen Streikwelle entgegenzuwirken. Hier die aktuell in Wiesbadden verfügbaren Tagesmütter…

Die Gewerkschaft ver.di geht davon aus, dass sich rund 60o Personen an dem Warnstreik in Wiesbaden und der Demo durch Wiesbadens Innenstadt mit abschließender Kundgebung um 12:40 Uhr beteiligen werden. ∆

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!