Die Erkenntnis kommt vor dem Fall: Auch Annette, die sich lange dagegen gewehrt hat, sagt: „Es lässt sich nicht leugnen: Ohne Handy geht´s nicht.“

Bitte nicht denken, Annette sei eine Quasselstrippe. Mitnichten. Aber auch sie selbst läuft Gefahr, dem App-Wahn zu verfallen. Wo bekäme sie sonst all die lebenswichtigen Informationen her?

Annette Kruhl im thalhaus, kurz gefasst

Musikkabarett – „Männer die aufs Handy  starren“
Wann: Donnerstag, 8. März 2018, 20:00 Uhr
Wo: thalhaus, Nerotal 18, 65193 Wiesbaden (Karte / Navigation)
Eintritt: 22 Euro im Vorverkauf, ermäßigt 17 Euro, an der Abendkasse teuerer

Welcher Merkur-Aspekt beeinflusst heute ihr Sternzeichen? Wann soll sie ihre elektrische Zahnbürste wieder benutzen? Wie viel Grad sind es in Gummersbach? Und welcher Mann ist wo gerade  für ein Date verfügbar? Die Antworten gibt stets das Handy.

„Einmal am Klavier, ist diese Frau nach Stimme, Mimik, Frisur und Outfit von Anfang an das reinste Dynamit.“ – Die Norddeutsche, Bremen

Abgesehen davon: Klingelton, Handy-Modell und Telefonier-Verhalten sind mittlerweile verlässliche Indizien dafür, mit wem man es zu tun hat. Das hilft auch bei der Partnerwahl. Denn wer heutzutage in Bars geht, um zu flirten, macht sich lächerlich. Hier könnte die schönste Frau der Welt am Tresen stehen, sie träfe nur eins an: Männer, die auf Handys starren.

„Die kesse, sexy Wahlberlinerin hat die Energie von Dynamit, eine scharfe Zunge und vereint gekonnte Schauspielerei mit pianistischer Finesse und gewitztem Chansonvortrag – WOW!“ – Erlanger Nachrichten

Die beängstigende Frage kommt auf: Stirbt die reale Welt aus? Sind wir zu Sklaven unserer Mobilfunkgeräte geworden – immer und überall auf der Suche nach Facebook-News, Instagram-Pics, Carsharing-Standorten, YouTube-Videos und dem sensationellsten Selfie? Die Zeiten scheinen jedenfalls vorbei zu sein, als man durch die Straßen lief und angelächelt oder gar gegrüßt wurde. Heute wird man nur noch über den Haufen gerannt – von Menschen, die auf Handys starren.

„Fantastisch ist das Loblied an die ehrlichen Männer, Balsam gegen emanzipatorischen Übereifer.“ – Basellandschaftliche Zeitung

Mit ihrem neusten Solo trifft Allroundtalent Annette Kruhl zielsicher den Nerv der Zeit. ∆

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!