BRITA-Arena und „von Kunhardt Akademie“

Innovativ, inspirierend, motivierend – einen großartigen Anfang nahm die Kooperation zwischen der BRITA-Arena und der „von Kunhardt Akademie“, die ab sofort als „Offizieller Weiter- und Ausbildungspartner der BRITA-Arena“ für persönliche, berufliche und sportlich-mentale Entwicklung fungiert. Am Donnerstagabend präsentierten BRITA-Arena-Geschäftsführer Stefan Blöcher und Michael von Kunhardt, der seit Jahren als hochqualifizierter und gefragter Mentaltrainer und Redner die Bereiche Business und Sport auf einzigartige Weise miteinander verknüpft, das neue Konzept, das die BRITA-Arena als ein idealer Ort für Motivationsseminare und Tagungen in den Fokus rückt.

„Durch die sehr lebendige Zusammenarbeit mit der ‚von Kunhardt Akademie‘ zeigen wir die großartigen Möglichkeiten der BRITA-Arena in den Bereichen Tagungen, Seminare und Motivation auf – und das im Herzen von Wiesbaden.“ – Stefan Blöcher, Geschäftsführer Britta-Arena

Michael von Kuhnert … Foto: Volker Watschounek

Michael von Kuhnert … Foto: Volker Watschounek

Vor rund 60 geladenen Gästen aus den Sport- und Business-Netzwerken des SVWW und der „von Kunhardt Akademie“ gaben hochkarätige Redner, Motivationstrainer und Sportler einen spannenden, interessanten und teilweise sehr persönlichen Einblick: Zu Gast waren Walter Kohl, Unternehmer, Autor und Sohn des Alt-Bundeskanzlers Helmut Kohl, SVWW-Sportdirektor Christian Hock, der ehemalige Fußball-Profi Thomas Zampach, die Olympia-Sieger Michael Knauth (Hockey) und Anna Dogonadze (Trampolin), die Weltklasse-Stabhochspringerin Carolin Hingst sowie Ralf Ohrmann, Trainings- und Bewegungsexperte für DFB und DFL, und Barbara Liebermeister vom Institut für Führungskultur im digitalen Zeitalter (IFIDZ).

Kommunikationstraining, Pressekonferenzen…

Neben den inspirierenden Vorträgen wurden auch die vielfältigen Optionen der BRITA-Arena präsentiert. Michael von Kunhardt: „In der BRITA-Arena können wir Seminarinhalte mit Bewegungs-Aktivitäten ideal verbinden: Motivationsansprachen in der Kabine, Kommunikationstraining im Pressekonferenzraum, Impulsvortrag in der Sky-Lounge, Workshops in den Logen, Zielformulierung auf dem Elfmeterpunkt und dazu Torwandschießen, Kleinfeldspiele und vieles mehr.“ Weitere Informationen unter www.vonkunhardt.de

Kartina.TV bleibt SVWW treu

Im Rahmen der Veranstaltung wurde ebenfalls verlautet, dass das Wiesbadener Unternehmen Kartina Digital GmbH dem SV Wehen Wiesbaden treu bleibt und Premium Partner wird. Mit seinem Internet-Angebot bietet Kartina.TV über 130 Fernseh- und Radiosender aus Russland und Ukraine für etwa sechs Millionen russischsprachige Menschen in Deutschland an. Der Sponsoren-Vertrag beim SV Wehen Wiesbaden wurde bereits jetzt schon für die kommende Saison 2017/18 verlängert.

„Ich bin überzeugt, dass sich der SVWW am Anfang einer positiven Entwicklung befindet, und ich freue mich, dass wir mit Kartina.TV diesen Weg weiter begleiten und unterstützen werden.“ – Andreas Reich, Geschäftsführer der Kartina Digital GmbH

Ligaunabhängig wird Kartina.TV zukünftig das Engagement ausweiten und ab der neuen Spielzeit als Premium-Partner des SV Wehen Wiesbaden in der BRITA-Arena werblich auftreten.

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!