Auf den Spuren von Robin Hood. Im Februar fand in der Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit das Bundesliga-Finale statt. Ab Freitagabend ist es vor dem Kurhaus die Deutsche Meisterschaft im Bogen im Freien.

Wiesbaden wird zum Hot Spot im Bogen Sport. Vom 17. bis 19. August trifft sich die Spitzenklasse der deutschen Bogenschützen. Dabei treten auf dem Bowling Green vor dem Kurhaus die besten 689 deutschen Bogenschützen aller Altersklassen in den Disziplinen Recurve-, Compound- und Blankbogen gegeneinander an.

Bogen Deutsche Meisterschaft, kurz gefasst

Bogen Deutsche Meisterschaft 2018
Wann: 17. bis 19. August 2018, Zeitplan am Ende der Seite
Wo: Bowling Green, Wilhelmstraße, 65183 Wiesbaden

Findet im klassischen Bogenschießen am Freitag erst Die Qualifikation statt, geht es vor dem Kurhaus bereits um die ersten Entscheidungen mit dem Compound- und Recurvebogen . Auf dem Premium-Platz in der hessischen Landeshauptstadt werden Recurve-Finals von Jugend bis Erwachsene ausgetragen sowie die Finals (Bronze und Gold) von Frauen und Männern mit dem Compound-Bogen.

Fakten und Zeiten

Bogenfans, die sich das Spektakel nicht entgehen lassen möchten, sind herzlich nach Dotzheim und zum Bowling Green eingeladen. An der eigens errichteten Finalarena gibt es auch ein Rahmenprogramm – der Eintritt ist an allen drei Tagen frei. Die Wettkämpfe starten a Freitag um 9:00 Uhr und gehen bis 21:00 Uhr (Dotzheim); am Samstag, 18. August von 8:15 Uhr bis 15:00 Uhr (Dotzheim) und ab 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr (Bowling Green); Sonntag, 19. August: 10:30 Uhr bis 16:00 Uhr (Bowling Green).

Samstags und Sonntags

Samstag, 18.08.2018

Medal Matches 14:00-17:00 Uhr

  • 14:00 Uhr: Compound Damen
  • 14:40 Uhr: Compound Herren
  • 15:40 Uhr: Recurve Jugend w
  • 16:20 Uhr: Recurve Jugend m

Siegerehrungen: 17:10 Uhr

Sonntag, 19.08.2018

Medal Matches 11:00-14:20 Uhr

  • 11:00 Uhr: Recurve Juniorinnen
  • 11:40 Uhr: Recurve Junioren
  • 13:00 Uhr: Recurve Damen
  • 13:40 Uhr: Recurve Herren

Siegerehrungen: 14:45 Uhr

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!