Aus dem Home-Office zur Weinprobe – ein gelungener Ferierabend. Nur, dass Sie nicht zum Weingut fahren, sondern Ihr Sofa zu Hause mit zwei Winzern teilen.

Jeden Donnerstag kommt der Rheingau zu Ihnen ins Wohnzimmer. Online begrüßen Sie zwei Winzer auf dem #WineTalk@Rheingau-Sofa. Mit dabei ihre Geschichten und drei Weine. Es wird präsentiert und verkostet, über aktuelle Weinthemen diskutiert und nebenbei Fragen beantwortet.

WineTalk, kurz gefasst

Wann: Donnerstag 14. Mai 2020, ab 18:30 Uhr
Wo: www.rheingau.com/winetalk
Eintritt: Weinpaket (66 Euro)

Das Paket enthält: 1 × PROVOKATEUR: Rosa Riesling Sekt | Weingut BIBO RUNGE (0,75 Liter) – 1 × DEBÜTANT 2018 Riesling | Weingut BIBO RUNGE (0,75 Liter) – 1 × ROMANTIKER 2018 Riesling | Weingut BIBO RUNGE (0,75 Liter) – 1 × 2018 Tell Riesling VDP.Gutswein | Weingut Kaufmann (0,75 Liter) – 1 × 2018 Weißburgunder VDP. Gutswein | Weingut Kaufmann (0,75 Liter) – 1 × 2018 Pinot Noir VDP.Gutwein | Weingut Kaufmann (0,75 Liter)

Seit dem 7. Mai gibt es die Online-Verkostungen schon. Letzten Donnerstag waren Theresa Breuer und Carolin Weiler „zu Gast“ bei der Moderatorin, die Rheingauer Weinkönigin Valerie Gorgus. Jetzt sind wir gespannt auf Urban Kaufmann und Markus Bonsels.

Wessen Wein darf´s sein?

Am 14. Mai bekommen wir einen Einblick in die Geschichte zweier Quereinsteiger. Kaufmann und Bonsels könnten verschiedener nicht sein – sie vereint die Liebe zum Wein. Bonsels kündigte nach 25 Jahren seinen Job, um Weinbau und Önologie zu studieren. Währenddessen hat Kaufmann als gebürtiger Schweizer bis 2013 eine der besten Appenzeller Käsereien geleitet. Die beiden Winzer aus Hallgarten und Hattenheim haben sich beide ihren Traum vom eigenen Weingut erfüllt. Die fünf Weine und einen Sekt bringen die Wahl-Rheingauer von dort mit.

„Wir möchten gerade in der schwierigen Zeit den Rheingau nach Hause bringen und die Wartezeit verkürzen bis wir uns auf den Festen wiedersehen dürfen. Also zu Hause bleiben, Wein trinken, Leben retten.“ –  Valerie Gorgus

Wer am Donnerstag mit in die Welt der beiden Winzer eintauchen will, muss online vorab das passende Weinpaket dazu bestellen. Denken Sie daran: DHL braucht zwei Tage, UPS nur einen Tag. Für Kurzentschlossene ist auch die Abholung in der Geschäftsstelle der Rheingauer Weinwerbung GmbH möglich. An die E-Mail-Adresse wird am Mittwoch der Link zur Live-Verkostung gesendet. Los geht es um 18:30 Uhr. Per Chat können Sie Ihre Fragen an die Weinexperten stellen. Wer mal keine Zeit hat oder es vergisst, kann das auf YouTube nachholen. Nur das mit dem Fragen geht hier schwer.  Die nächste Online-Weinprobe findet am 22. Mai statt. Drei junge Winzer sprechen über ihre Geschichte. Unter ihnen ist ein DJ – für gute Musik ist also gesorgt. (Text: Joelle Sander)

Weitere Nachrichten aus dem Rheingau lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite des Rheingauer Weinbauverbands finden Sie unter rheingau-weinbauverband.de.

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!