Ob in Turnhallen, auf Squash Courts, in Mehrzweckhallen oder Tennishallen. LED-Licht bietet bei minimaler Blendung eine homogene Lichtverteilung – und spart Vitis Geld.

Licht ist nicht gleich Licht. Das gilt besonders im Sport, wo schnelle Bälle nur so die Seiten wechseln – und das weiß auch der Betreiber der Nordenstadter Tennis-Anlage. Vitis hat sich für seine sechs Hallenplätze von ESWE Versorgung  ein neues  Beleuchtungskonzept erstellen lassen.

Gerade in solch großen Tennishallen kommt es auf eine professionelle Lichtinstallation an.“ – Vitis-Geschäftsführer Thomas Martin

Im Fokus stand dabei unter anderem die Einsparung von Energie. ESWE Versorgung hat sich der Herausforderung gestellt, ein sportartgemäßes individuelles Ausleuchtungskonzept für die Tennishalle erstellt und umgesetzt. Alle sechs Tennisplätze werden jetzt mittels LED beleuchtet, zusätzlich wurde eine Tageslichtregelung eingebaut. Der Vitis-Betreiber hat auf Grund des gesunkenen Stromverbrauchs eine jährliche Ersparnis von rund 10.000 Euro.

„Unsere Kunden freuen sich jedenfalls, dass nun noch bessere Spielbedingungen herrschen und dadurch die Bälle besser zu erkennen sind. Das Gesamtkonzept wird sicher auch andere Sporthallenbetreiber überzeugen.“– Vitis-Geschäftsführer Thomas Martin

Beim Konzept ESWE Licht Service übernimmt ESWE die Planung sowie Installation einer passgenauen Beleuchtungsanlage inklusive Demontage und Entsorgung der alten Leuchten. Der Kunde zahlt eine gleichbleibende monatliche Contracting-Rate und hat keinerlei Risiko, da ESWE auch sämtliche Wartungs- und Reparaturkosten während der Vertragslaufzeit trägt.

„Als kommunal verwurzelter Energieexperte können wir ganz individuell auf die Bedürfnisse unserer Kunden eingehen.“ – Ralf Schodlok, Vorstandsvorsitzender der ESWE Versorgungs AG.

Weitere Nachrichten von ESWE Versorgung.

Hier können Sie gleich einen Platz buchen.

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!