„The same procedure as every year.“ – „Yes James, …“ . Wer kennt ihn nicht, den immer wiederkehrenden Dialog zwischen dem Butler James und seiner Chefin, Miss Sophie.

Sind Sie auch mit dem Sketch groß geworden? Für Wiesbaden lebt! ist der letzte Tag des Jahres untrennbar mit der Stoplergeschichte verbunden. Ein Silvester ohne… Das geht nicht. Deshalb wünschen wir Ihnen heute Abend und in den nächsten 365 Tagen viele Lacher.

Bereits vormittags stolpert sich der Butler durchs 4-Gänge-Menu. Den ganzen Tag verfolgen tausende auf den verschiedenen Sendern den rund 55 Jahre alten Sketch, den in England nur wenige kennen. 1963 wurde er zum ersten Mal im deutschen TV ausgestrahlt. Seit 1972 ist der Schwarz-Weiß-Spaß für viele das alljährliche Silvester-Ritual. Damit Sie nicht lange nach dem nächsten Sendetermin suchen müssen und auch nicht you tube bemühe müssen… Mit Wiesbaden lebt! haben sie die beiden überall mit dabei.

Silvester-Menü von Miss Sophie

1. Gang – Mulligatawny-Suppe (eine Curry-Suppe mit Karotten und Kokosmilch). Zum Zischen gibt es Sherry.
2. Gang – Schellfisch. Als Getränk reichen Sie Weißwein.
3. Gang – Huhn. Zur Erfrischung gibt es dazu prickelnden Champagner.
4. Gang – Zum Abschluss etwas Gesundes. Obstsalat – mit Portwein!

Sendetermine am 31. Dezember 2018

ARD: 15:40 Uhr und 01:00 Uhr am Neujahrsmorgen
RBB: 10:30 Uhr, 18:06 Uhr,
NDR: 15:35 Uhr, 17:05 Uhr, 19:40 Uhr, 23:35 Uhr + 11:45 Uhr (Plattdeutsch) + 12:15 Uhr (Doku)
WDR: 18:00 Uhr + 17:20 Uhr (Döner for One) + 17:35/22:30 Uhr (Kölsch) + 21:55 Uhr (Dinner for Wan(ne) )
SWR: 19:25 Uhr + 11:05/14:45 Uhr (Schweizer Version)
BR: 18:45 Uhr, 00:05 Uhr am Neujahrsmorgen
ZDFneo: 22:20 Uhr (Dinner for Cohn)
SRF 1: 19:10 Uhr, 23:50 Uhr
HR: 19:10 Uhr + 17:15/00.40 Uhr (Nordhessisch) + 18:40/02:30 Uhr (Hessisch)
ORF eins: 23:25 Uhr

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!