Menü

kalender

Februar 2024
S M D M D F S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829  

Partner

Partner

Benedikt Frank, VC Wiesbaden auswärts in Potsdam

Pokal-Aus für Wiesbaden: SC Potsdam setzt sich durch

Die Überraschung ist ausgeblieben: Nach 103 Minuten und einem herausragenden dritten Satz hat der SV Potsdamm den VC Wiesabden im DVV-Pokal mit 3:1 bezwingen. Wertvollste Wiesbadener Spielerin;: Nina Herlova (25:20, 20:25, 30:28, 25:14).

Volker Watschounek 3 Monaten vor 0

Der SC Potsdam zieht in die nächste Runde ein und darf sich auf ein Duell in der Runde der letzten vier Mannschaften freuen.

Vor 845 Zuschauern musste der die Volleyballerinnen des VC Wiesbaden auswärts bei SC Potsdam eine  1:3  Niederlage im Pokal-Wettbewerb hinnehmen: Etwas vermessen klingt derHoffnungsschimmer, dass sich das Team von Benedikt Frank sich jetzt auf den CEV Challenge Cup am 30. November in und gegen  Istanbul konzentrieren kann.

Zum Spielverlauf

Gleich in der ersten Halbzeit viel aus Potsdamer Sicht die Spielgestalterin Kristina Guncheva aus. Beim Stand von 8:6 zog sich Guncheva eine Sprunggelenkverletzung zu. Für sie kam Raquel Lazaro aufs Feld. Der SCP verlor dadurch etwas den Faden, war aber schnell zurück,

Trotz der anfänglichen Schwierigkeiten behauptete sich Potsdam Dank seiner starken Blockabwehr und den zuverlässig punktenden Rodica Buterez und Danielle Harbin, um den ersten Durchgang für sich zu entscheiden.

Ellenlanger Tiebreak

Entscheidend war der dritte Satz, als Potsdam seinen Vorsprung bis auf 21:14 ausgebaut hatte, dan aber der Vorsprung einbüßte. Die Gastgeber mussten in die Satzverlängerung, wehrten drei Satzbälle ab und sicherten sich den Durchgang schließlich mit 30:28. Gegen den dadurch demoralisierten Gegner hatte der SC Potsdamm dann danach leichtes Spiel.

Am Ende musste das Team von Trainer Benedikt Frank in der Runde der letzten acht Mannschaften am Mittwoch eine 3:1-Niederlage (25:20, 20:25, 30:28, 25:14) gegen den SC Potsdam einstecken. Als wertvollste Spielerin wurde Veronika Djokic ausgezeichnet, während die Silbermedaille an Nina Herelova ging.

DVV-Pokal Viertelfinale, Ergebnisse

Mi, 22.11.23 18:00 8109 Dresden – Suhl 3:0 / 75:60 (25:22 25:22 25:16)
Mi, 22.11.23 19:00 8110 Potsdam – Wiesbaden 3:1 / 100:87 (25:20 20:25 30:28 25:14)
Mi, 22.11.23 19:00 8111 Vilsbiburg – Schwerin 3:0 / 75:64 (25:21 25:20 25:23)
Mi, 22.11.23 19:00 8112 Aachen – Stuttgart 1:3 / 74:97 (25:22 16:25 1

Foto oben ©2023 Volker Watschounek

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die Internetseite des VC Wiesbaden finden Sie unter www.vc-wiesbaden.de

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.