Menü

kalender

April 2024
S M D M D F S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Partner

Partner

/* */

Museum Wiesbaden: Freier Samstag am 7. Oktober

Sonderausstellungen und Sammlungspräsentationen warten darauf entdeckt zu werden. Am 7. Oktober 2023 öffnet das Museum Wiesbaden seine Türen für Besucher, die Kunst und Natur hautnah erleben möchten. Der Eintritt ist an diesem Tag frei.

Volker Watschounek 7 Monaten vor 0

Der erste Samstag im Monat gehört in Wiesbaden traditionell den Museen. Freier Samstag: morgen stehen Form und Sprache von HAP Grieshaber im Mittelpunkt.

Das Museum Wiesbaden lädt am Samstag wieder zum kostenfreien Museumsbesuch ein. Im Fokus des vielseitigen Veranstaltungsprogramms steht die neue Sonderausstellung HAP Grieshaber— FORM | SPRACHE.

Landesmuseum (Museum Wiesbaden), kurz gefasst

Tag der offenen Tür – „HAP Grieshaber“, „Ästhetik der Natur“
Wann: Samstag, 7. Oktober 2023
Wo: Hessisches Landesmuseum für Kunst und Kultur (Museum Wiesbaden), Friedrich-Ebert-Allee 2, 65185 Wiesbaden
Öffnungszeiten: dienstags und donnerstags von 10:00 bis 20:00 Uhr, mittwochs und freitags 10:00 bis 17:00 Uhr, samstags, sonntags und feiertags von 10:00 bis 18:00 Uhr,  montags geschlossen
Eintritt: 10,00 (Sonderausstellung) // Kinder- und Jugendliche freier Eintritt

Die Ausstellung HAP Grieshaber— FORM | SPRACHE gewährt Einblicke in das Schaffen des renommierten Künstlers HAP Grieshaber. Seine Kunst ist geprägt von politischen Umbrüchen und einer tiefen Auseinandersetzung mit Identitätsfragen in einer Zeit, die von zwei Weltkriegen und der Teilung Deutschlands gezeichnet war. Seine Werke sind geprägt von einem klaren humanistischen Leitgedanken, in dem Mensch und Natur im Zentrum stehen. Grieshaber nutzte die traditionelle Hochdrucktechnik des Holzschnitts, um seine Botschaften zu vermitteln. Diese Technik beherrschte er meisterhaft und verlieh seinen Werken eine einzigartige Ästhetik. Sein Beitrag zur zeitgenössischen Kunst ist herausragend, da er den Holzschnitt in großem Format präsentierte und ihn für aktuelle, internationale und persönliche Themen nutzte.

Weitere Ausstellungen

Neben der Sonderausstellung können Besucherinnen und Besucher auch die Dauerausstellung Ästhetik der Natur erkunden. Von 11:00 bis 14:00 Uhr stehen wider der Museumswagen mit Naturobjekten zum Anfassen und Betrachten bereit. Junge Gäste haben von 12:00 bis 16:00 Uhr die Möglichkeit, ihre Eindrücke am Maltisch in der Wandelhalle festzuhalten und weiterzuentwickeln. Familienführungen werden um 12:00 und 12:45 Uhr angeboten. Die Führungen dauern 30 Minuten, und die Teilnehmerzahl ist begrenzte. Ab 12:00 Uhr stellen sich die Museumsguides in der Wandelhalle vor und bieten um 15:00 Uhr eine kostenfreie Führung an. Zudem wird die Museum MuWi-App von 11:00 bis 14:30 Uhr an einem Informationsstand im Eingangsoktogon präsentiert.

Sonderausstellungen

Neben den Dauerausstellungen in den Bereichen Kunst und Natur können derzeit auch die Sonderausstellungen Vom Wert des Wassers—Alles im Fluss? (bis 14. Januar 2024), sowie die Kabinettausstellung Frank Brabant entdeckt…Karl Otto Hy besucht werden.

Die Buchung von kostenfreien Tickets unter www.tickets.museum-wiesbaden.deist empfohlen.

Ticket bestellen

Bild oben ©2022 Bernd Fickert / Museum Wiesbaden

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die Internetseite vom Museum Wiesbaden finden Sie unter museum-wiesbaden.de.

 

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.