Menü

kalender

April 2024
S M D M D F S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Partner

Partner

Bauarbeiten in der Blücherstraße zwischen Kurt-Schumacher-Ring und Bismarckring. Bild: Open Street / Volker Watschounek

Fahrbahnverengung am Bismarckring

Im Zuge der Renaturisierung des Belzbaches werden Ende Oktober in der Nacht von Donnerstag auf Freitag die Fahrbahn am Bismarckring sowie die Einmündung der Bleichstraße im Kreuzungsbereich verengt.

Redaktion 6 Jahren vor 0

In Wiesbaden fließen viele Bäche unterirdisch. Seit dem Sommer ändert sich das. So wird bald auch der Pelzbach das Licht der Stadt erblicken.

Das Umweltamt führt derzeit die Sanierung des zweiten Bachwasserkanals im Rahmen des Projekts „Bäche ans Licht“ aus. Die Bauarbeiten verlaufen in der Blücherstraße zwischen Kurt-Schumacher-Ring und Bismarckring. Im Kreuzungsbereich Bleichstraße/Bismarckring werden die ersten Arbeiten zur Kopplung der Bachwasserkanäle vorbereitet.

Fahrbahnverengung

Für die Baumaßnahme wird die Fahrbahn auf dem Bismarckring in Fahrtrichtung Sedanplatz auf einen Fahrstreifen verengt. Gleiches gilt auch für die Einmündung der Bleichstraße in den Kreuzungsbereich.

Stichtag 26. Oktober

Um die Beeinträchtigungen des Verkehrs möglichst gering zu halten, werden die Arbeiten in der Nacht von  26. auf  27. Oktober, zwischen 22 und 6 Uhr, durchgeführt. Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für auftretende Beeinträchtigungen gebeten.

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Die Redaktion von Wiesbaden lebt! ist bemüht, alle Informationen über Wiesbaden für die Leser von Wiesbaden lebt! aufzubereiten. Die eingesendeten Bilder und Presseinformationen werden unter dem Kürzel "Redaktion" von verschiedenen Mitarbeitern bearbeitet und veröffentlicht. Wenn Ihre Information nicht dabei ist, überprüfen Sie bitte, ob Sie die richtige E-Mail-Adresse verwenden. Die Redaktion von Wiesbaden lebt! erreichen Sie unter redaktion@wiesbaden-lebt.de. Olaf Klein OK – Volker Watschounek VWA – Ayla Wenzel AW – Gesa Niebuhr GN – Heiko Schulz HS – Carsten Simon CS – MG Margarethe Goldmann